© DGB-Jugend/Gordon Welters

DGB-Jugend

Gemeinsam Rechtsextremismus stoppen – Demokratie verteidigen

Mitmachen: Hier kommen die Termine der Demonstrationen gegen die extreme Rechte vor der Europawahl am 9. Juni 2024. DGB und DGB-Jugend rufen mit ihren Bündnispartnern zur Teilnahme auf.

Gegen rechts GEW
© DGB-Jugend

Kommt zu den Demonstrationen des gemeinsamen Bündnisses "Rechtsextremismus stoppen – Demokratie verteidigen": Direkt vor der Europawahl am 9. Juni und den Kommunalwahlen in neun Bundesländern gehen wir gegen die extreme Rechte auf die Straße. Mit Großdemos in neun deutschen Städten und kleineren Demonstrationen an hunderten Orten im ganzen Land feiern wir die Demokratie. Wir rufen unsere Mitbürger*innen auf: Setzt mit uns ein starkes Zeichen gegen Rassismus und rechte Extremist*innen. Geht wählen und wählt demokratisch!

Berlin 8. Juni um 14 Uhr – Bremen 1 . Juni – Cottbus 2. Juni –  Dresden 8. Juni um 15 Uhr –  Erfurt 25. Mai – Essen 26. Mai um 14 Uhr – Frankfurt am Main 8. Juni um 17 Uhr – Hamburg 7. Juni – Köln 1. Juni um 15 Uhr – Leipzig 8. Juni um 15 Uhr –  MV 2. Juni – München 8. Juni um 16 Uhr –  Stuttgart 8. Juni um 12 Uhr

Jede Stimme zählt. Geh wählen am 9. Juni 2024!