Deutscher Gewerkschaftsbund

Thema Suchen

Neueste Themen

24.02.2009

Schlusslicht Deutschland

Im internationalen Vergleich bringt Deutschland zu wenig junge Menschen an die Hochschulen. Und trifft dabei auch noch eine harte soziale Auswahl. Von Andreas Schackert mehr

24.02.2009

Studentische Mitbestimmung

Die meisten Entscheidungen an den Hochschulen werden in Gremien getroffen. Diese setzen sich aus VertreterInnen der verschiedenen Gruppen von Hochschulmitgliedern zusammen. Nach dem Universitätsgesetz sind das die ProfessorInnen, der so genannte Mittelbau, also die anderen Lehrenden, die Studierenden sowie die sonstigen MitarbeiterInnen. mehr

24.02.2009

Studieren und mobilisieren mit der Gewerkschaft

students at work und andere Angebote an Studierende mehr

24.02.2009

Unternehmen Universität

Mehr Forschung und eine bessere Lehre hat NRW-Wissenschaftsminister Andreas Pinkwart versprochen. In der Praxis nimmt die Wirtschaft massiv Einfluss. Von Andreas Wyputta mehr

24.02.2009

Verbindungen: Rechte Elite?

Das Label "Studentische Verbindung" oder "Studentische Korporation" fasst eine Vielzahl von Organisationsformen zusammen: Burschenschaften, Corps, Sänger- und Turnerschaften sind genauso gemeint wie der Wingolfsbund oder auch katholische Verbindungen. mehr

24.02.2009

Wenn der Chef prüft

Hiwis sind der Nachwuchs des Nachwuchses. Die "Tarifini" kämpft für ihre Löhne. Von Beate Willms mehr

24.02.2009

Zahlen und murren

In sieben von 16 Bundesländern gelten ab dem ersten Semester Studiengebühren. Doch die Studierenden finden sich damit nicht ab. Sie protestieren ? und hoffen auf die Landtagswahlen. Von Anna Lehmann mehr

24.02.2009

Aktive Solidarität

Nicht für alle Gewerkschaften sind die Hochschulen Neuland. Schließlich macht die Zusammenarbeit mit Studis schon lange Sinn. Von Nele Dunsing mehr

Themen-Archiv