Deutscher Gewerkschaftsbund

Thema Suchen

Neueste Themen

08.02.2013

Setzen, sechs!

Wenn alle ihre Arbeit so schlampig abliefern würden wie die Bildungspolitik das Erreichen ihrer Zielmarken, würden alle sitzenbleiben. Die Bilanz der Gewerkschaften zu den Zielen des Bildungsgipfels. mehr

15.07.2012

Abbruchunternehmen Hochschule

HIS-Studie 2012: Besser, praxis­tauglicher, grenzüberschreitend - so sollte das Studium mit Bologna werden. In der Realität brechen nach wie vor Tausende ihr Studium ab. mehr

15.07.2012

Unternehmen ohne Zukunft

Die meisten Azubis haben zum Ende ihrer Ausbildung hin keine Übernahmezusage. Die DGB-Jugend kritisiert die Arbeitgeber für ihre nicht vorhandene Nachwuchsarbeit. mehr

15.07.2012

Hört auf zu jammern!

Über den vermeintlichen Fachkräftemangel gäbe es nichts zu sagen, wenn mehr getan würde für die Beschäftigung von jungen Menschen, Frauen, MigrantInnen und Älteren. Michael Sommer über notwendige Transformationen. mehr

15.06.2012

Rettungsschirm für die Jugend

Eine auf DGB-Jugend-Initiative entstandene Studie beschreibt die Lage junger Menschen in Deutschland. mehr

15.05.2012

Personalpolitik: Anonym ist besser

Eine Studie belegt: Anonymisierte Bewerbungsverfahren verhindern Diskriminierung. Vor allem das Verschweigen des Geschlechts und der Herkunft zahlt sich aus. mehr

15.04.2012

Achtung: Zerbrechlich

Die bessere Gesellschaft hat Angst vor dem Abstieg. Das bleibt nicht ohne Folgen für die junge Generation. Die Sinus-Lebenswelten-Studie "Wie ticken Jugendliche?" mehr

15.03.2012

Soziale Entwicklungsbremse

Studien bestätigen: Für junge Menschen aus einkommensschwachen Familien waren Studiengebühren in den vergangenen Jahren eine entscheidende Hürde auf dem Weg zur Hochschule. mehr

15.10.2011

Reisen bildet

Eine neue Studie untersucht die europaweite Mobilität in der Berufsbildung - eine zweischneidige Sache. mehr

Themen-Archiv