© DGB/123RF.com

Studierenden-Beratung

Teilzeit und SAK

Hallo!

Ich habe bereits eine Teilzeitstelle uber die ich versichert und in der SV angemeldet wurde. Ich habe jetzt die Möglichkeit einer Studentischen Aushilfskraft stelle bekommen. Ich würde gerne wissen ob ich beides machen kann und was es für Nachteile geben könnte 

RE: Teilzeit und SAK

Hallo,

vielen Dank für deine Anfrage!

Solltest du derzeit einer Teilzeitstelle nachgehen, bei der du als voll sozialversicherungspflichtige/r Arbeitnehmer*in angemeldet bist (also nicht als Werkstudent*in), dann ist es relativ problemlos möglich, dies mit einem Minijob (im Rahmen deiner Tätigkeit als SHK) zu verbinden. Der Minijob ist bis auf 3,6% Rentenversicherung (von der du dich aber auch befreien lassen kannst), sozialversicherungsfrei.

Steuerlich kann ein Minijob pauschal mit 2% versteuert werden. Das Gehalt daraus zählt dann nicht in den Steuerfreibetrag mit hinein, sondern kann quasi obendrauf dazuverdient werden. Nur wenn der Minijob über deine Steuer-ID abgerechnet wird, fällst du dort in Steuerklasse 6 (weil du mehrere Beschäftigungen in unterschiedlichen Lohnsteuerklassen hast).

Deine andere Nebentätigkeit mit dem größeren Stundenumfang wird dann in Lohnsteuerklasse 1 eingetragen. Hier ist auch der Steuergrundfreibetrag von 11.604€/Jahr eingetragen. Erst wenn du mehr verdienst, wird hier Einkommenssteuer fällig. Sämtlich zu viel eingezogene Steuern kannst du jedoch am Jahresende mit einer Steuererklärung zurückbekommen!

Sollte deine Tätigkeit als SHK über den Geringfügigkeitsgrenzen (also >520€/Monat) liegen, dann hättest du zwei voll sozialversicherungspflichtige Jobs (man spricht auch von Midijobs) und würdest in beiden Jobs Sozialversicherungsabgaben leisten. Steuerlich würde der oben genannte Fall eintreteten, sodass eine Beschäftigung über LSK 6 abgerechnet wird.

Ich hoffe, die Infos helfen dir weiter. Falls du darüber hinaus noch Fragen hast, kannst du dich gerne wieder an uns wenden! Alternativ kannst du auch eine unserer Beratungen bei dir vor Ort aufsuchen. Eine Übersicht findest du hier.

Beste Grüße
Cecilia
DGB-Jugend Studierendenberatung

Dies ist ein Service deiner Gewerkschaft, bitte empfiehl uns weiter und like uns auf Facebook!
Übrigens: Solidarität geht immer! Mitglied werden

Neue Antwort

Die mit '*' gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Jobs
Bist du Gewerkschaftsmitglied?*
Darf deine Telefonnummer oder deine E-Mail-Adresse an interessierte Journalist*innen für Hintergrundgespräche, Zitate oder Interviewanfragen weitergegeben werden?*
Über Antworten und Kommentare zu meiner Anfrage im Forum möchte ich per E-Mail informiert werden.*