© DGB/123RF.com

Studierenden-Beratung

Gleichzeitig Studieren und Vollzeitarbeiten

Hallo, 

Ich bin im letzten Mastersemester und aktuell über meiner Masterarbeit. Außerdem muss ich in diesem Semester noch 2 Klausuren schreiben. Das heißt ich wäre normalerweise bis Ende März immatrikuliert. 

Ist es rein rechtlich möglich bereits ab Januar in die Arbeitswelt zu starten und dementsprechend Vollzeit zu Arbeiten und trotzdem gleichzeitig mein Studium im genannten Zeitraum abzuschließen? Falls ja, gibt es hierbei irgendwas zu beachten?

Danke schon mal im Voraus :) 

LG

RE: Gleichzeitig Studieren und Vollzeitarbeiten

Hallo Steffi,

vielen Dank für deine Anfrage.

Du darfst auch als Studentin so viel arbeiten und verdienen, wie du möchtest. Auf deinen Status innerhalb der Uni hat das keinen Einfluss. Du kannst also problemlos auch schon vor Abschluss deines Studiums in einen Vollzeitjob starten.

Je nach Umfang und Art der Beschäftigung sowie der Einkommenshöhe musst du nur entsprechend in der Sozialversicherung angemeldet werden.
Von deinem Gehalt werden dann Beiträge in die Renten-, Kranken-, Pflege- und Arbeitslosenversicherung (RV, KV, PV, AV) und die studentische Krankeversicherungspflicht entfällt (also auch die Kosten dafür). Du bist dann über den Job nicht nur renten-, sondern auch kranken- und arbeitslosenversichert. Außerdem erwirbst du Ansprüche auf Leistungen aus dem SV-System (z.B. auf Krankengeld oder später ggf. Alg I), auf die jobbenden Student_innen sonst in der Regel keinen Anspruch haben.

Solltest du wegen des Jobs die Klausuren nicht schaffen, weil du nicht ausreichend Zeit zur Vorbereitung hattest oder kannst du aufgrund deiner Arbeitszeiten nicht an Prüfungsterminen teilnehmen, kannst du dich der Uni gegenüber allerdings dann nicht auf den Job berufen. Sprich also sowas wie noch ausstehende Klausurtermine mit deine_r/m neuen Arbeitgeber_in ab, damit da alles rund läuft und du frei bekommst.

Wenn du noch Fragen hast, kannst du dich gerne wieder an uns wenden.

Beste Grüße
Andrea
DGB-Jugend Studierendenberatung

Dies ist ein Service deiner Gewerkschaft, bitte empfiehl uns weiter und like uns auf Facebook!
Übrigens: Solidarität geht immer! Mitglied werden

Neue Antwort

Die mit '*' gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Jobs
Bist du Gewerkschaftsmitglied?*
Darf deine Telefonnummer oder deine E-Mail-Adresse an interessierte Journalist*innen für Hintergrundgespräche, Zitate oder Interviewanfragen weitergegeben werden?*
Über Antworten und Kommentare zu meiner Anfrage im Forum möchte ich per E-Mail informiert werden.*