© DGB/123RF.com

Studierenden-Beratung

Studieren plus Vollzeitarbeiten

Hallo,

Ich habe einen Festen Vertrag für Vollzeit Stelle bei einen Firmen bekommen wo ich also Werkstudent gearbeitet  hab. Nun problem ist, ich muss noch einen Prüfung in Dezember wiederholen. Nun meine Frage ist ob ich bis Dezember bei den Firma Vollzeit arbeiten kann und gleichzeit als Studentin bei meiner Uni immatrikuliert bleiben ? Die Bachelorarbeit habe ich schon bestanden. Ist das illegal? Oder gibt es rechtlich keine Probleme Vollzeit arbeiten + Student zu sein ? Kann es ein Problem bei der Sozialversicherung geben ? Also ich nehme seit einem Jahr kein Kindergeld mehr, ich vermute es kann kein Konflikte geben oder ?

RE: Studien plus Vollzeitareiten

Hallo Svenja,

vielen Dank für deine Anfrage.

Keine Sorge, das ist problemlos möglich. Auch als (noch) Vollzeit immatrikulierte Studentin darfst du so viel arbeiten und verdienen, wie du möchtest. Du musst du nur entsprechend in der Sozialversicherung angemeldet werden.

Dann viel Erfolg für dich im Job und beim Wiederholen deiner letzten Prüfung!

Wenn du noch Fragen hast, kannst du dich gerne wieder an uns wenden.

Beste Grüße
Andrea
DGB-Jugend Studierendenberatung

Dies ist ein Service deiner Gewerkschaft, bitte empfiehl uns weiter und like uns auf Facebook!
Übrigens: Solidarität geht immer! Mitglied werden

Neue Antwort

Die mit '*' gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Jobs
Bist du Gewerkschaftsmitglied?*
Darf deine Telefonnummer oder deine E-Mail-Adresse an interessierte Journalist*innen für Hintergrundgespräche, Zitate oder Interviewanfragen weitergegeben werden?*
Über Antworten und Kommentare zu meiner Anfrage im Forum möchte ich per E-Mail informiert werden.*