© DGB/123RF.com

Studierenden-Beratung

Masterstudium Midijob + 450 € + freiberufliche Tätigkeit

Steuereklärung 2019 ? 

Aktuell sitze ich etwas verzweifelt an meiner Steuererklärung -
Ich zahle keine Lohnsteuer in meinem Midijob aber gesetzliche Renten/Kranken/Pflegeversicherungen. 
Aufgrund meiner freibberuflichen Tätitgkeit erstelle ich eine Einnahmen/Überschussrechnung. 
Gibt es eine Möglichkeit Studiumskosten Werbekosten abzusetzen ? 
Bin trotz Steuersooftware verunsichert. 
Liebe Grüße , 
Verena 

RE: Masterstudium Midijob + 450 € + freiberufliche Tätigkeit

Hallo Verena,

vielen Dank für deine Anfrage.

Detailliert bei deiner Steuererklärung können wir dir leider nicht helfen. Konkret können hier im Bezug auf abhängige Beschäftigungen Lohnsteuerhilfevereine weiterhelfen, ggf. bei einzelnen Fragen auch das Finanzamt selbst.

Trotzdem kann ich versuchen dir einige allgemeine Hinweise zu geben, die dir vielleicht weiterhelfen.

Zur konkreten Frage, ob Studiumskosten als Werbungskosten geltend gemacht werden können, gibt es ein sehr aktuelles Urteil des Bundesverfassungsgerichts aus dem hervorgeht, dass das in einer Erstausbildung nicht möglich ist. Als Sonderausgaben ggf. weiterhin.

Ansonsten hilft dir vielleicht der allgemeine Hinweis, dass du nur für denjenigen Teil deines Einkommens Steuern zahlen musst, welcher den Freibetrag von derzeit 9.408€ (Stand 2020) übersteigt. Alles darunter ist auf jeden Fall steuerfrei, danach beginnt außerdem der Einkommenssteuersatz je nach Einkommenshöhe zu steigen und beginnt bei 14%.

Beim abhängigen Einkommen kannst du auf jeden Fall eine Werbungskostenpauschale i.H.v. 1.000€ abziehen sowie ggf. Sonderausgaben geltend machen.

Von deinem Umsatz aus der Selbstständigkeit kannst du ggf. Betriebsausgaben abziehen. Steuerpflichtig ist nämlich der Gewinn, nicht der Umsatz.

Jenseits des Themas Steuern haben wir auch sonst einige Informationen zum Thema Selbstständigkeit und Studium zusammengetragen, sehr kompakt gebündelt auch in unserer Broschüre zum Thema.

Wenn du noch Fragen hast, kannst du dich gerne wieder an uns wenden.

Beste Grüße
Valentin
DGB-Jugend Studierendenberatung

Dies ist ein Service deiner Gewerkschaft, bitte empfiehl uns weiter und tritt unserer Facebookgruppe bei: https://www.facebook.com/groups/DeinNetzwerkfuersStudium

Solidarität geht immer! Mitglied werden: https://jugend.dgb.de/dgb_jugend/ueber-uns/mitglied-werden

Neue Antwort

Die mit '*' gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Jobs
Bist du Gewerkschaftsmitglied?*
Darf deine Telefonnummer oder deine E-Mail-Adresse an interessierte Journalist*innen für Hintergrundgespräche, Zitate oder Interviewanfragen weitergegeben werden?*
Über Antworten und Kommentare zu meiner Anfrage im Forum möchte ich per E-Mail informiert werden.*