© DGB/123RF.com

Studierenden-Beratung

Aufwandsentschädigung - Bafög - Minijob

Hallo, 

ab November diesen Jahres beginnt mein Praktisches Jahr im Rahmen des Medizinstudiums. Je nach Klinik werden hier ca. 400€ bzw. z.T. auch mehr als Aufwandsentschädigung gezahlt. Mir wurde gesagt, dass dieses mit Abzug einer Pauschale von meinem Bafög abgezogen wird. Ist das wirklich so? 

Bedeutet das dann, dass ich trotzdem einem Minijob auf 520€-Basis nachgehen kann, um mein Einkommen etwas aufzustocken? 

Vielen Dank für die Antwort. 

RE: Aufwandsentschädigung - Bafög - Minijob

Hallo,

vielen Dank für deine Anfrage. Derzeit kommt es leider zu verlängerten Bearbeitungszeiten, entschuldige die potentiell verspätete Antwort. Sollten sich über die Zeit neue oder andere Fragen ergeben haben, stelle gerne eine neue Anfrage auf der Startseite der Onlineberatung: https://jugend.dgb.de/studium/beratung/students-at-work.

Hast du diese Informationen direkt von der BAföG-Beratung / dem Studierendenwerk? Nach unserem Wissen ist es so, dass es beim BAföG eine normale Verdienstgrenze gibt. Studierende, die BAföG erhalten, können jeden Monat gut 450 Euro brutto anrechnungsfrei aus abhängiger Beschäftigung dazu verdienen. Das sind ca. 5.400 Euro, die im Bewilligungszeitraum von zwölf Monaten dazuverdient werden können. Der Nettofreibetrag laut BAföG liegt bei 290 Euro monatlich. Durch die vom tatsächlichen Einkommen abzuziehenden Sozialpauschale (21,3%) und Werbungskostenpauschale (1.200 Euro pro Jahr, entspricht 100 Euro im Monat) ergibt sich ein monatlicher Bruttobetrag von etwas über 466 Euro bei abhängiger Beschäftigung. Die Aufwandsentschädigung zählt als eine Art von Einkommen und sollte daher auch unter diese Verdienstgrenze fallen, da ja auch die Aufwandsentschädigung in einer Art Vertrag festgelegt sein wird.

Wenn du dir unsicher bist, solltest du noch einmal direkt die BAföG-Beratung bei dir vor Ort aufsuchen und deine Situation schildern (oft wird diese vom lokalen Studierendenwerk angeboten).

Mehr Informationen zum Thema BAföG und Einkommen findest du hier: https://jugend.dgb.de/-/amN

Mehr Informationen zur Werbungskostenpauschale findest du hier: https://jugend.dgb.de/-/XQB

Wenn du noch Fragen hast kannst du dich gerne wieder an uns wenden.

Liebe Grüße,

Liam

DGB-Jugend Studierendenberatung

Neue Antwort

Die mit '*' gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Jobs
Bist du Gewerkschaftsmitglied?*
Darf deine Telefonnummer oder deine E-Mail-Adresse an interessierte Journalist*innen für Hintergrundgespräche, Zitate oder Interviewanfragen weitergegeben werden?*
Über Antworten und Kommentare zu meiner Anfrage im Forum möchte ich per E-Mail informiert werden.*