© DGB/123RF.com

Studierenden-Beratung

Urlaub Werkstudent

Hallo zusammen,

ich hätte gerne fragen, ob man als Werkstudent bezahlte Urlaub hat?

Im Vertrag steht, dass ich 14 Tage Urlaub im Jahr hab, ist aber nicht eindeutig, ob die bezahlte Urlaub sind.

Mein Lohn ist von Arbeitsstuden abhängig, d.h. wenn ich nicht arbeite (im Fall von Urlaub), verdiene ich nicht.

Viele Grüße

Kathi

RE: Urlaub Werkstudent

Hallo Kathi,

vielen Dank für deine Anfrage.

Alle abhängig Beschäftigten - egal ob Teilzeit, Vollzeit, Werkstudent_innen oder Minijobber_innen - haben Anspruch auf bezahlten Urlaub und zwar mindestens 4 Wochen. Das ist gesetzlich im Bundesurlaubsgesetz geregelt. Über Tarif- und Arbeitsverträge kann auch mehr vereinbart sein.

Die 14 Tage, die in deinem Arbeitsvertrag stehen, können aber dennoch korrekt sein, nämlich dann, wenn sie sich anteilig auf deine vereinbarte Arbeitszeit beziehen und du damit auf mindestens 4 Wochen bezahlt frei kommst.

Wenn du je nach Arbeitsanfall eingesetzt und auch nur dafür bezahlt wirst, lies dir auch mal unsere Infos zu Arbeit auf Abruf durch.

Wenn du noch Fragen hast, kannst du dich gerne wieder an uns wenden.

Beste Grüße
Andrea
DGB-Jugend Studierendenberatung

Dies ist ein Service deiner Gewerkschaft, bitte empfiehl uns weiter und like uns auf Facebook!
Übrigens: Solidarität geht immer! Mitglied werden

Neue Antwort

Die mit '*' gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Jobs
Bist du Gewerkschaftsmitglied?*
Darf deine Telefonnummer oder deine E-Mail-Adresse an interessierte Journalist*innen für Hintergrundgespräche, Zitate oder Interviewanfragen weitergegeben werden?*
Über Antworten und Kommentare zu meiner Anfrage im Forum möchte ich per E-Mail informiert werden.*