Deutscher Gewerkschaftsbund

Rüsselsheim

› Campus Office Hochschule Rhein Main

Wieviel Darf ich im Monat verdienen, bevor ich aus der Studentischen Krankenversicherung falle? Wieviele Minijobs darf ich haben? Was sind meine Rechte als Praktikant*in?

Bei solchen Fragen stehen wir vom Hochschulinformationsbüro gerne zur Verfügung. Das Campus Office ist eine Kooperation zwischen der DGB Jugend Hessen-Thüringen und dem AStA der Hochschule RheinMain. Gewerkschaftlich Aktive Studierende haben sich im Rahmen des Programms „students@work“ des Deutschen Gewerkschaftsbunds (DGB) für eine arbeits- und sozialrechtliche Anfangsberatung qualifizieren lassen und bieten zu bestimmten Sprechzeiten oder individuell vereinbarten Terminen eine kostenlose Beratung.

Wir beraten zum Beispiel zu:

- Rechten und Pflichten im Nebenjob (z.B. Urlaubsanspruch, Pausen, Arbeitszeit)
- Rechte und Pflichten im Praktikum
- Selbstständigkeit und Studium
- Sozialversicherung (z.B. Krankenversicherung, Rentenversicherung)
- Arbeitsvertrag und Arbeitszeugnis
- Unterschiedliche Beschäftigungsverhältnisse
- Kombination verschiedener Jobs

Wir beraten anonym, kostenlos und parteiisch-solidarisch.

Wichtige Hinweise:
- Es findet von uns keine Vermittlung von Jobs statt!
- Unser Angebot ist kostenfrei – von Studierenden für Studierende
- Alle Gespräche werden garantiert vertraulich behandelt.
- Wir beraten nach eigenem Wissen und Gewissen, daher übernehmen wir keinerlei Gewähr für unsere Aussagen.

Aus juristischen Gründen weisen wir darauf hin, dass wir keine Rechtsberatung im Sinne des Rechtsberatungsgesetzes durchführen.