Deutscher Gewerkschaftsbund

Vollzeitjob neben dem Studium

Hallo,

ich schreibe zurzeit meine Masterarbeit, muss aber unerwartet noch ein Semester verlängern. Ich habe vor, eine Vollzeitstelle schon innerhalb des nächsten Semesters anzufangen, da ich meine Masterarbeit nicht erst am Ende des kommenden Semesters abgeben möchte.
Ist es möglich, vollzeit zu arbeiten und trotzdem eingeschrieben zu sein. Werden dann höhere Abgaben auf mich zukommen als wenn ich nicht mehr eingeschrieben wäre (und vollzeit arbeiten würde)? Mir geht es weniger um das Ticket, vielmehr um mögliche Nachteile oder das rechtliche Verbot, Vollzeitstudent zu sein, während man schon vollzeit arbeiten geht.
Vielen Dank im Voraus!

Lara K.: 09.01.2019 15:30:10 |
Tags:
  • RE: Vollzeitjob neben dem Studium

    Hallo Lara,

    vielen Dank für deine Anfrage.

    Auch als Studentin darfst du grundsätzlich so viel arbeiten und verdienen, wie du möchtest. Auf deinen Status innerhalb der Uni hat das keinen Einfluss.
    Je nach Umfang und Art der Beschäftigung musst du nur entsprechend in der Sozialversicherung angemeldet werden.
    Arbeitest du ganz regulär neben dem Studium 40h/Woche, wirst du voll sv-pflichtig als Arbeitnehmerin.
    Das bedeutet, dass von deinem Gehalt dann anteilig Beiträge in die Renten-, Kranken-, Pflege- und Arbeitslosenversicherung (RV, KV, PV, AV). Die Höhe der Sozialversicherungssätze gilt für alle Arbeitnehmer_innen gleicht und machen in Summe knapp 20% aus. Du musst also keinen cent mehr bezahlen als andere Arbeitnehmer_innen, die nicht immatrikuliert sind.
    Außerdem entfällt die studentische Krankenversicherung (und damit selbstverständlich auch die Kosten dafür), da du dann über den Job krankenversichert bist. Außerdem erwirbst du Ansprüche auf entsprechende Leistungen aus dem SV-System (wie z.B. auf Krankengeld oder später ggf. Alg I). https:/​/​jugend.dgb.de/​-/​ina

    Rechtliche Verbote für Studierende Vollzeit zu arbeiten, gibt es nicht.

    Wenn du noch Fragen hast, kannst du dich persönlich in einem unserer Büros in deiner Nähe beraten lassen https:/​/​jugend.dgb.de/​-/​X2h oder dich auch gerne wieder an uns wenden.

    Beste Grüße
    Andrea
    students at work

    Dies ist ein Service deiner Gewerkschaft, bitte empfiehl uns weiter und like uns auf Facebook! https:/​/​www.facebook.com/​dgb.studentsatwork

    S@W: 10.01.2019 16:51:00


Neue Antwort

Die mit '*' gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.



Ich habe die Datenschutzerklärung der DGB-Jugend gelesen.

WIR IM SOCIAL WEB