Deutscher Gewerkschaftsbund

Achtung: Aktuelle Infos!


Kindergeld zwischen 1. Staatsexamen und referendariatsbeginn

Ich habe im September 2019 mein erstes Staatsexamen in Jura abgeschlossen. Ich bin im August 2020 25 Jahre alt geworden. Seit dem Abschluss des ersten Staatsexamens habe ich mich zu jedem Termin auf ein Referendariat beworben. In Berlin ist die Situation so, dass ich voraussichtlich erst im August 2021 Einen entsprechenden Referendariatsplatz erreichen werde.

ich habe auf Anfrage der Kindergeldstelle alle relevanten Unterlagen zugesandt. ich habe gelesen, dass der Abschluss und die Wartezeit auf das Referendariat beides zusammen als erst Ausbildung gilt und somit Kindergeld weiter gezahlt wird. Die Kindergeldstelle fordert nunmehr von mir entsprechende Einkommensunterlagen ab, woraus ich schließe, dass sie die erste Ausbildung als abgeschlossen ansehen und ich womöglich nicht mit meinem Nebenjob über bestimmte monatliche Einnahmen und Arbeitszeiten hinaus kommen darf. Ich gehe davon aus, dass ich bis zum erreichen meines 25. Lebensjahres kindergeldberechtigt war und würde mich über eine aufklärende Antwort freuen.

mit freundlichen Grüßen 

vanessa

Vanessa: 09.09.2020 |
Tags:
  • RE: Kindergeld zwischen 1. Staatsexamen und referendariatsbeginn

    Hallo Vanessa,

    vielen Dank für deine Anfrage.

    Grundsätzlich gibt es Kindergeld in der Wartezeit auf’s Referendariat. Leider kann ich dir nicht verbindlich sagen, was der Hintergrund der Anfrage der Familienkasse ist. Es kommt mir denkbar möglich vor, dass sie davon ausgehen, dass du dein Erststudium abgeschlossen hast und damit unter die Regelung fällst, nach der es Kindergeld nur geben kann, wenn du keiner Erwerbstätigkeit von über 20 Stunden nachgehst (§ 32 (4) Satz 2 EStG). Ob das tatsächlich der Hintergrund ist und nach Stand der Rechtsprechung haltbar wäre, können und dürfen wir dir hier im Rahmen der Online-Anfangsberatung leider nicht für dich beurteilen. Mit dieser Frage müsstest du dich an eine professionelle Rechtsberatung wenden (die es z.B. für Gewerkschaftsmitglieder kostenlos bei ihrer Mitgliedsgewerkschaft direkt gibt).

    Wenn du noch allgemeine Fragen hast, kannst du auch unser Beratungsangebot bei dir vor Ort nutzen oder dich gerne wieder an uns wenden.

    Beste Grüße
    Valentin
    DGB-Jugend Studierendenberatung

    Dies ist ein Service deiner Gewerkschaft, bitte empfiehl uns weiter und like uns bei Facebook.
    Und: Solidarität geht immer! Jetzt Gewerkschaftsmitglied werden

    dgb-jugend: 15.09.2020


Neue Antwort

Die mit '*' gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.



Ich habe die Datenschutzerklärung der DGB-Jugend gelesen.

WIR IM SOCIAL WEB