Deutscher Gewerkschaftsbund

Vollzeitjob nur als Teilzeitstudent?

Liebes students at work-Beratungsteam,

aufgrund meines neuen Vollzeitjobs habe ich einen Antrag für ein Teilzeitstudium an der Uni Potsdam gestellt. Dieser wurde nun abgelehnt und ich frage mich, ob das überhaupt nötig ist? Kann ich als eingeschriebene Vollzeitstudentin einen Vollzeitjob ausüben, ohne Probleme mit der Krankenkasse usw. zu bekommen? Ich würde mich sehr über Eure Rückmeldung freuen!

Liebe Grüße
K.

Kristina S.: 08.09.2019 21:18:29 |
Tags:
  • RE: Vollzeitjob nur als Teilzeitstudent?

    Hallo Kristina,

    vielen Dank für deine Anfrage.

    Grundsätzlich ist es nicht verboten, als Vollzeitstudentin Vollzeit zu arbeiten. Ein Wechsel auf Teilzeit ist also nicht zwingend nötig.
    Sobald du regelmäßig mehr als 20h/Woche arbeitest, musst du im Job lediglich voll sozialversicherungspflichtig als Arbeitnehmerin angemeldet werden. Mehr passiert nicht.
    Mehr hier: https:/​/​jugend.dgb.de/​-/​Xhi und hier: https:/​/​jugend.dgb.de/​-/​ina

    Lass trotzdem nochmal prüfen, inwieweit die Ablehung für deinen Antrag auf Teilzeitstudium rechtens ist! Laut Brandenburger Hochschulgesetz sind Hochschulen nämlich dazu aufgefordert, "eine Immatrikulation oder Rückmeldung als Teilzeitstudierender zu[zu]lassen, wenn die Antragstellerin oder der Antragsteller entsprechende persönliche Gründe nachweist", siehe §18 Abs. 4 BbgHG: https:/​/​bravors.brandenburg.de/​gesetze/​bbghg#18
    Zu den persönlichen Gründen gehören auch berufliche Gründe.
    Dein Vorteil: Wenn du formal Teilzeit studierst, gilt eine längere Regelstudienzeit und die Uni kann dir weniger Stress machen, wenn du langsamer studierst.
    Wende dich am besten mal an den AStA bzw. an die Hochschulrechtliche Beratung dort: https:/​/​astaup.de/​service/​hochschulrechtsberatung/​?intro=5563

    Solltest du aber sowieso schon fast fertig sein und deine noch ausstehenden Studienleistungen auch bei Vollzeitarbeit zeitnah erbringen können, kannst du dir das auch sparen.

    Nutze auch unser Beratungsangebot bei dir vor Ort: https:/​/​jugend.dgb.de/​-/​X2W
    Wenn du noch Fragen hast, kannst du dich dort persönlich beraten lassen oder dich auch gerne wieder an uns wenden.

    Beste Grüße
    Andrea
    students at work

    Dies ist ein Service deiner Gewerkschaft, bitte empfiehl uns weiter und like uns auf Facebook https:/​/​www.facebook.com/​dgb.studentsatwork

    Solidarität geht immer! Mitglied werden: https:/​/​jugend.dgb.de/​dgb_jugend/​ueber-uns/​mitglied-werden

    S@W: 19.09.2019 11:31:34


Neue Antwort

Die mit '*' gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.



Ich habe die Datenschutzerklärung der DGB-Jugend gelesen.

WIR IM SOCIAL WEB