Deutscher Gewerkschaftsbund

Arbeiten im Ausland/Krankenversicherung

Hallo liebes Team, ich habe ein spezielles Anliegen:
Ich studiere momentan und möchte auch weiterhin eingeschrieben bleiben. Allerdings habe ich das Angebot, für 6 Monate (nicht länger) in Island Vollzeit zu arbeiten. In Island wird man erst AB 6 Monaten krankenversichert, und als Student werde ich ja eh hier versichert bleiben. Nun möchte ich gerne wissen, ob ich in diesem Fall weiterhin in Deutschland unter dem Studententarif versichert sein könnte, oder ob ich den vollen Betrag bezahlen müsste. Mein Arbeitgeber im Ausland würde ja zumindest im deutschen System keinen Anteil zur Krankenversicherung zahlen. Falls ihr mir weiterhelfen könnt, wäre das super! Danke.

Constanze: 22.03.2019 21:13:07 |
Tags:
  • RE: Arbeiten im Ausland/Krankenversicherung

    Hallo Constanze,

    vielen Dank für deine Anfrage.

    Lass dich dazu am besten direkt bei deiner Krankenkasse beraten. Normalerweise greifen nämlich die gesetzlichen Regelungen des Landes, in dem du arbeitest. Wenn du in Island bei Arbeitsverträgen bis 6 Monate nicht über den Job versichert sein kannst, könnten dort ggf. andere Regelungen greifen. Und irgendwie musst du ja auch in Island abgesichert sein. Island gehört nicht zur EU, daher bin ich mir nicht sicher, ob eine KV in Deutschland überhaupt ausreichen würde (selbst wenn du hier weiterhin studentsich krankenversichert bleiben kannst). Ggf. brauchst du eine zusätzlich Auslanskrankenversicherung, wenn es in Island keine Versicherungsmöglichkeiten gibt.

    Auch die Deutsche Rentenversicherung (DRV) ist eine gute Ansprechpartnerin, wenn es um Arbeiten im Ausland geht und was das sozialversicherungstechnisch bedeutet. Dort kannst du dich ebenfalls kostenfrei beraten lassen.
    Hier findest du die Infos zu Island auf der Seite der DRV: https:/​/​www.deutsche-rentenversicherung.de/​Allgemein/​de/​Inhalt/​5_Services/​03_broschueren_und_mehr/​01_broschueren/​02_international/​europaeische_vereinbarungen/​61_meine_zeit_in_island.html

    Viel Erfolg!

    Wenn du noch Fragen hast, kannst du dich gerne wieder an uns wenden.

    Beste Grüße
    Andrea
    students at work

    Dies ist ein Service deiner Gewerkschaft, bitte empfiehl uns weiter und like uns auf Facebook! https:/​/​www.facebook.com/​dgb.studentsatwork

    S@W: 11.04.2019 13:55:42


Neue Antwort

Die mit '*' gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.



Ich habe die Datenschutzerklärung der DGB-Jugend gelesen.

WIR IM SOCIAL WEB