Deutscher Gewerkschaftsbund

Berufseinstieg im Ausland, immatrikuliert in DE

Hallo liebes Team,

Konkret zur Situation: Ich bin offiziell noch in Deutschland bis Ende des Semesters immatrikuliert. Ich warte allerdings nur noch auf die Bewertung meiner Abschlussarbeit und habe deswegen bereits einen Vollzeitjob im Ausland angenommen.

Was sind Folgen mit denen ich zu rechnen habe bezüglich Versicherung, Kindergeld, Studentenstatus?
Wo muss ich mich konkret als Angestellter "ummelden"?

Vielen Dank für eure Hilfe

Julia: 12.03.2019 22:33:23 |
Tags:

Neue Antwort

Die mit '*' gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.



Ich habe die Datenschutzerklärung der DGB-Jugend gelesen.

WIR IM SOCIAL WEB