Deutscher Gewerkschaftsbund

Berlin-Brandenburg

Gewerkschaftliche Studierendenarbeit

[junien]

Gewerkschaften - dein starkes Netzwerk fürs Studium

Etwa zwei Drittel aller Studierenden arbeiten nebenher. Sie sind also auch Arbeitnehmer_innen – mit allen Rechten und Pflichten. Über diese informieren wir dich. So beantworten wir Fragen zur Sozialversicherung, staatlichen Leistungen oder Steuer. Helfen dir bei Problemen mit Arbeitgeber_innen oder beraten dich in Sachen Studienfinanzierung. Zudem bringen wir dir die gesellschaftlichen Vorteile der Gewerkschaftsarbeit näher.

Umfangreiche Informationen rund um die Themen

  • Dein Studium (Was studieren? / Duales Studium / Arbeiten an der Hochschule / Promovieren / Engagement an der Hochschule)
  • Dein Geld (Studienfinanzierung / Staatliche Leistungen / Abgaben / Versicherung)
  • Dein Job (Jobarten / Recht im Job / Sozialversicherung / Steuern / International arbeiten)

findet ihr im Bereich "Studium" der Homepage des DGB-Jugend Bundesverbandes.

Achtung! Wir bieten auch während der Schließung der Hochschulen wegen Corona unsere Beratung per Mail und Telefon an:
Falls ihr als studentisch Beschäftigte eine Beratung braucht, könnt ihr euch an unsere Beratungsbüros für studentisch Beschäftigte wenden. Auch wenn die Unis gerade zu sind, könnt ihr unsere Berater_innen noch telefonisch und per Mail in ihren Sprechzeiten erreichen. 

Am Montag erreichte ihr unsere Beratungen über diese Nummer 0331/6471012
Am Dienstag erreicht ihr unsere Beratungen über diese Nummer 030/ 212 40 314

Schaut euch aber immer die Sprehzeiten an. Diese können sich gelegentlich ändern.
Hier findet ihr die Sprechzeiten und Mail-Adressen unsere Beratungen:

CampusOffice an der TU: campus.office@zewk.tu-berlin.de
CampusOffice an der HU: beratung.arbeit@refrat.hu-berlin.de
CampusOffice an der Uni Potsdam: beratung@studiberatung-potsdam.de

 

 

 

Erste Seite  Vorherige Seite 
Seite: 1 2 3
Letzte Seite 

Aktuelles rund ums Studium

Erste Seite  Vorherige Seite 
Seite: 1 2 3
Letzte Seite 

Beratung für Studierende

Um deine Rechte einzufordern, musst du diese auch kennen. Deshalb organisieren wir in Berlin und Brandenburg die Campustour, mit der wir an die Universitäten und Fachhochschulen kommen, um euch über eure Rechte und Pflichten zu informieren. Zusätzlich gibt es in Berlin, Frankfurt/Oder und Potsdam auch allerlei gewerkschaftliche Studierendenstrukturen vor Ort, wie z.B. unsere Beratungsbüros an den Universitäten. Hier bekommst du Face-to-Face-Beratung zu deinen arbeitsrechtlichen Problemen. Darüber hinaus kannst du im Beratungsforum von students at work Fragen stellen, wenn du auf unseren Seiten keine passende Antwort bekommen hast. Den Link dazu findest du rechts.

Übrigens: auch die derzeitigen Arbeitsbedingungen und Rechte der Arbeitnehmer_innen sind nicht vom Himmel gefallen sondern wurden von Gewerkschaften als Interessenvertretung der Arbeitnehmer_innen durchgesetzt. Die DGB-Jugend mischt sich in Hochschulpolitik und allgemein-politische Fragen ein. Gemeinsam mit den Mitgliedsgewerkschaften und Studierendenvertretungen organisieren wir Diskussions- und Informationsveranstaltungen, setzen uns gegen Studiengebühren ein, versuchen die Umsetzung von Bachelor und Master sozial gerecht zu gestalten und halten auch nicht den Mund, wenn es um Hochschulgesetzänderungen geht. Alles zum Wohle eines guten, qualifizierten und sozial-gestaltbaren Studiums.

Unsere Angebote

WIR IM SOCIAL WEB