Deutscher Gewerkschaftsbund

Berlin-Brandenburg

Queeres Sommercamp 14. - 16. August 2020

Flyer Queeres Sommercamp 2020

© DGB-Jugend Berlin-Brandenburg

Drei Tage lang bei Sonne, Party und See bringen wir Gewerkschaften und queere Menschen zusammen und diskutieren über Themen, die gerade junge queere Menschen beschäftigen. Es erwartet dich ein spannendes und vielfältiges Angebot an Workshops, voraussichtlich: Coming-Out am Arbeitsplatz, Drag, Sensibilisierung zu den Themen Trans* und Inter* sowie die Ge-werkschaftsbewegung und die Stonewall Inn Bewegung im Vergleich. Dabei gibt es genug Raum und Zeit zum Entspannen oder Kanufahren am See, Austausch, Chillen in der Sauna und Party am Abend. Zielgruppe sind junge Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans*-, In-ter*- und queere Menschen, die sich für Gewerkschaften interessieren. Die Altersspanne geht von 16 bis 27, aber Ausnahmenbestätigen die Regel. Wenn Du älter bist, sprich uns gerne an!

Datum: 14.-16.08.2020

Vorläufiges Programm

Freitag

ab 17 Uhr Ankunft und Anmeldung

18 Uhr Abendessen

19 Uhr Gemeinsamer Einstieg

ab 20:30 Uhr Abendprogramm

Samstag

10:00-12:30 Uhr Workshops

12:30-15:00 Uhr Mittagessen, dann freie Mittagszeit

15:00-17:30 Uhr Workshops

18:00 Uhr Abendessenab

20:00 Uhr Lagerfeuer & Party

Sonntag

bis 10:30 Uhr Frühstück
10:30-12:30 Uhr Input: Gewerkschaften – Wie kann ich mitmachen?

12:30 Uhr Mittagessen, danach Abreise

Kosten: 0 €

Anmeldung hier

Bei Fragen meldet euch gerne bei unserer Jugendbildungsreferentin Astrid unter

astrid.oelpenich@dgb.de oder 030-212 40 – 311.