© DGB-Jugend

Dr. Azubi

Änderung der Qualität von Visum

Was sind die Voraussetzungen für die Umstellung des Visums vom Berufsausbildungsvisum auf ein Arbeitsvisum, obwohl ich über Berufserfahrung verfüge, das Diplom aber hier in Deutschland noch nicht anerkannt wurde?

RE: Änderung der Qualität von Visum

Hallo fatimazahra!

Vielen Dank für deine Anfrage!

Du hast deine Ausbildung erfolgreich abgeschlossen? Das ist super, herzlichen Glückwunsch! Doch was heißt das für deinen Aufenthaltsstatus? Unter bestimmten Voraussetzungen kannst du jetzt einen Antrag stellen, damit deine Aufenthaltserlaubnis um zwei Jahre verlängert wird. Die Voraussetzungen sind:

1.     Du hast eine Arbeitsstelle in deinem erlernten Ausbildungsberuf gefunden.

2.     Du beziehst keine Leistungen vom Jobcenter oder dem Sozialamt.

3.     Dein Deutsch-Niveau liegt bei mindestens B1 oder besser.

4.     Du hast eine eigene Wohnung oder ein WG-Zimmer gefunden.

Du hast direkt nach deiner Ausbildung noch keine Arbeitsstelle in deinem Ausbildungsberuf gefunden? In diesem Fall bekommst du einmalig eine Duldung für weitere sechs Monate, um in diesem Zeitraum eine passende Arbeitsstelle zu suchen. Findest du in diesem Zeitraum eine Arbeitsstelle, kannst du die Aufenthaltserlaubnis für zwei Jahre beantragen. Hierfür musst du den Arbeitsvertrag, deinen Mietvertrag und dein Deutsch-Zertifikat bei der Ausländerbehörde vorlegen. Hast du nach Ablauf der zwei Jahre weiterhin eine Arbeitsstelle, wird deine Aufenthaltserlaubnis erneut verlängert.

Du brauchst weitergehende Beratung/Unterstützung? Folgende Stellen bieten passende Beratungsangebote an:

Wenn du mehr über unsere Arbeit erfahren willst, dann folge diesem Link: https://jugend.dgb.de/dgb_jugend/ueber-uns/mitglied-werden

Dies war ein Service deiner Gewerkschaft. Als Gewerkschaftsjugend kämpfen wir Tag für Tag für gute Ausbildung, höhere Löhne, Umverteilung und Bildungsgerechtigkeit. Kurz: Für eine solidarische und antifaschistische Gesellschaft. Zusammen sind wir stärker – werde Mitglied!

 

Liebe Grüße

Dr. Azubi         

P. S. Bitte empfiehl unseren Service weiter!

Neue Antwort

Die mit '*' gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Bist du in der Probezeit?*
Bist du Gewerkschaftsmitglied?*
Darf deine Telefonnummer oder deine E-Mail-Adresse an interessierte Journalist*innen für Hintergrundgespräche, Zitate oder Interviewanfragen weitergegeben werden?*
Über Antworten und Kommentare zu meiner Anfrage im Forum möchte ich per E-Mail informiert werden.*