© DGB-Jugend

Dr. Azubi

Fehlzeiten

Hallo Dr. Azubi :)

Ich mache gerade eine schulische Ausbildung zum technischen Produktdesigner. Ich habe hier gelesen, dass man jährlich 22 Fehltage haben kann um zur ihk prüfung zugelassen zu werden. Was ist aber, wenn man mal früher geht oder nur einen halten Tag fehlt? Wie rechnen sich also die Fehltage in Fehlstunden?

RE: Fehlzeiten

Hallo lieber Azubi, 

schön, dass du dich an Dr. Azubi gewendet hast. 

Du machst scheinbar eine schulische Ausbildung - dafür sind wir leider keine Experten, denn dieses Forum behandelt eigentlich Fragen, die sich auf Probleme innerhalb einer betrieblichen Ausbildung (Duale Berufsausbildung) beziehen. Bei schulischen Ausbildungen gelten andere gesetzliche Grundlagen, denn Regelungen für schulische Ausbildungen sind schulintern und zudem Ländersache. Deshalb würde ich dir raten, dich direkt an deine Gewerkschaft in deiner Nähe zu wenden, wenn du dich ausführlich beraten lassen möchtest. Hier ist ein Kontakt für dich:

Verdi Sitz des Landesbezirks Hamburg
Besenbinderhof 60
20097 Hamburg

Tel.: 040/890615-0
Fax: 040/890615-279
E-Mail: service.nord-hh@verdi.de

 

Da kannst du anrufen, nach einem_einer Jugendsekretär_in fragen und sagen, dass du von Dr. Azubi kommst. Als Gewerkschaftsmitglied hast du Anspruch auf kostenlose Rechtsberatung und kostenlosen Rechtsbeistand - daher solltest du dir überlegen, ob es nicht sinnvoll wäre, deiner Gewerkschaft beizutreten - wenn du nicht schon Mitglied bist. Du kannst jederzeit Mitglied deiner Gewerkschaft werden. Die Mitgliedschaft kostet in der Regel 1% vom Bruttolohn pro Monate.

Wenn du mehr über unsere Arbeit erfahren willst, dann folge diesem Link: https://jugend.dgb.de/dgb_jugend/ueber-uns/mitglied-werden

Dies war ein Service deiner Gewerkschaft!

                    

Liebe Grüße

Dr. Azubi               

P. S. Bitte empfiehl unseren Service weiter!

Neue Antwort

Die mit '*' gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Bist du in der Probezeit?*
Bist du Gewerkschaftsmitglied?*
Darf deine Telefonnummer oder deine E-Mail-Adresse an interessierte Journalist*innen für Hintergrundgespräche, Zitate oder Interviewanfragen weitergegeben werden?*
Über Antworten und Kommentare zu meiner Anfrage im Forum möchte ich per E-Mail informiert werden.*