Deutscher Gewerkschaftsbund

Achtung: Aktuelle Infos!

Finanzielle Unterstützung während der Ausbildung

Dr.Azubi 

ich werde im September meine Ausbildung als Erzieherin beginnen. Das erste Jahr muss ich wie in der klassischen Ausbildung machen und danach kann ich mit der PIA Ausbildung beginnen. Da ich kein gehalt wärend des ersten Jahres bekomme, muss ich nach Hilfe suchen. So könnte ich mein Lebensunterhalt sichern.

Ich komme aus Kolumbien (Südamerika) und weiss nicht, was ich machen soll und wen mir dabei helfen kann.

Es wäre super, wenn ich ein bisschen Orientierung bekomme.

vielen Dank 

Ma1909: 27.07.2021 |
Tags:
  • RE: Finanzielle Unterstützung während der Ausbildung

    Liebe Ma1909,

    Du machst scheinbar eine schulische Ausbildung - dafür sind wir leider keine Experten, denn dieses Forum behandelt eigentlich Fragen, die sich auf Probleme innerhalb einer innerbetrieblichen Ausbildung beziehen. Bei schulischen Ausbildungen gelten andere gesetzliche Grundlagen, denn Regelungen für schulische Ausbildungen sind schulintern und zudem Ländersache. Deshalb würde ich dir raten, dich direkt an deine Gewerkschaft in deiner Nähe zu wenden, wenn du dich ausführlich beraten lassen möchtest. Hier ist ein Kontakt für dich:

    ver.di Freiburg
    Friedrichstraße 41-43
    79098 Freiburg

    Tel.: 0761/2855-0
    Fax: 0761/2855-109
    E-Mail: service.bawue@verdi.de

    Grundsätzlich solltest du Anspruch auf BAFÖG für Schüler_innen haben. Wenn du nicht aus Deutschland kommst, hängt dein Anspruch noch vielen weiteren Faktoren ab. Daher rate ich dir dich an folgende Beratungsstelle zu wenden:

    https://www.faire-integration.de/de/topic/11.beratungsstellen.html

    Viel Erfolg! Dies war ein Service deiner Gewerkschaft!

    Liebe Grüße

    Dr. Azubi

    P. S. Bitte empfiehl unseren Service weiter!

     

    Dr. Azubi: 30.07.2021


Neue Antwort

Die mit '*' gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

  
  
    

Ich habe die Datenschutzerklärung der DGB-Jugend gelesen.