Deutscher Gewerkschaftsbund

Achtung: Aktuelle Infos!


Prüfungszeugnis erhalten, welches Datum gilt fürs letzte Gehalt?

Sehr geehrter Dr Azubi, 

ich habe nun gestern meine Prüfungsergebnisse erhalten. Mein Gehalt wurde zum Ende des Monats, meist 24.-25. gezahlt. Ich wurde nicht übernommen und bin nun als arbeitslos gemeldet. 

Nun ist es ja so, dass mit den Ergebnissen die Ausbildung endet, dies aber nun kein voller Monat mehr ist. Welches Datum zählt nun als Datum zum berechnen des Gehaltes, was mir für den Zeitraum noch zusteht? 

Das Datum, wo ich die Ergebnisse erhalten habe und dem Betrieb mitgeteilt habe? Oder das Datum der praktischen Prüfung? 

Aufgrund einiger Kosten möchte ich es vorab grob kalkulieren können mit welchem Betrag ich rechnen kann. 

Mit freundlichen Grüßen, Jessi 

Jessi: 23.07.2020 |
  • RE: Prüfungszeugnis erhalten, welches Datum gilt fürs letzte Gehalt?

    Hallo Jessi,

    vielen Dank für deine Anfrage, gern helfen wir dir weiter.

    Dein Ausbildungsvertrag endet an dem Tag, an dem du deine Prüfungsergebnisse erhältst und sie deinem Betrieb mitteilst. Entsprechend muss dein Betrieb dir bis zu diesem Datum auch deine Ausbildungsvergütung bezahlen. Bekommst du also am 20. Eines Monats deine Prüfungsergebnisse muss dir dein Gehalt anteilig (für die 20. Tage die du arbeiten warst) bezahlt werden.

    Gern kannst du dich nochmal an deine zuständige Gewerkschaft wenden. Die Kolleginnen und Kollegen kennen sich mit diesen Themen sehr gut aus und können dich im Zweifelsfall auch rechtlich beraten. Hier ist ein Kontakt für dich:

    IG Metall

    Geschäftsstelle Neustadt 
    Chemnitzer Str. 2
    67433 Neustadt

    Tel.: +49 6321 9247 0
    Fax: +49 6321 9247 50
    E-Mail: neustadt@igmetall.de

    Da kannst du anrufen, nach einem_r Jugendsekretär_in fragen und sagen, dass du von Dr. Azubi kommst.... Als Gewerkschaftsmitglied hast du Anspruch auf kostenlose Rechtsberatung und kostenlosen Rechtsbeistand - daher solltest du dir überlegen, ob es nicht sinnvoll wäre, deiner Gewerkschaft beizutreten - wenn du nicht schon Mitglied bist. Du kannst jederzeit Mitglied deiner Gewerkschaft werden. Die Mitgliedschaft kostet in der Regel 1% vom Bruttolohn pro Monat.

    Wenn du mehr über unsere Arbeit erfahren wollt, dann folge diesem Link: https://jugend.dgb.de/dgb_jugend/ueber-uns/wer-wir-sind

    Dies war ein Service deiner Gewerkschaft!

    Liebe Grüße
    Dr. Azubi     
    P.S. Bitte empfiehl unseren Service weiter!

    Dr. Azubi: 28.07.2020


Neue Antwort

Die mit '*' gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

  
  
  

Ich habe die Datenschutzerklärung der DGB-Jugend gelesen.

Erste Seite  Vorherige Seite 
Seite: 1 2 3
Letzte Seite