Deutscher Gewerkschaftsbund

Achtung! Dr. Azubi macht Weihnachtsferien!

Vom 23. Dezember 2019 bis zum 1. Januar 2020 ist Dr. Azubi im wohlverdienten Weihnachtsurlaub. Fragen, die ihr in dieser Zeit an Dr. Azubi stellt, können erst ab 2. Januar 2020 wieder beantwortet werden. Dr. Azubi bemüht sich, im neuen Jahr alle eure Fragen schnell zu beantworten.

Dr. Azubi und die DGB-Jugend wünschen euch ein erholsames Weihnachtsfest und viel Kraft für das neue Jahr! Und denkt immer daran: Ihr seid nicht allein!

Kündigung

Sehr geehrte Damen und Herren,

Ich bin in der Ausbildung und wurde am letzten Tag gekündigt, aber man gibt mir die Möglichkeit das ich ein Kündigungsschreiben einreiche damit das besser für den nächsten Arbeitgeber aussieht. Meine Frage was passiert wenn ich kündige, bekomme ich trotzdem Unterstützung vom Amt oder nur wenn ich in der Ausbildung in der Probezeit gekündigt werde.
Eine zweite frage, muss das auf dem Zeugnis drauf stehen wer gekündigt hat ?

Loretta : 30.11.2019 10:10:42 |
Tags:
  • RE: Kündigung

    Hallo Loretta,

    vielen Dank für deine Anfrage, gern helfen wir dir weiter.

    Das Ausbildungsverhältnis kann während der Probezeit ohne Angabe von Gründen und ohne Kündigungsfrist jederzeit gekündigt werden (§22 Berufsbildungsgesetz). Die Kündigung muss schriftlich erfolgen. Da es keine Frist einzuhalten gilt, endet das Ausbildungsverhältnis zu dem Zeitpunkt, der in der Kündigung angegeben ist, in der Regel sofort. Unabhängig von der Kündigungsart stehen dir nach der Kündigung alle Leistungen zu, die du dir bis zum Kündigungszeitpunkt erworben hast - insbesondere Restgehalt und Urlaubsansprüche, die ausbezahlt werden müssen und ein Arbeitszeugnis.

    Unterstützung solltest du, je nachdem was du vom Amt bekommst, auch weiter erhalten. Ausnahmen kann es aber auch hier geben. Auf deinem Zeugnis steht für gewöhnlich nicht wer gekündigt hat, da es nichts mit deiner Leistung zu tun hat.

    Mein Rat wäre, dich nochmal an deine zuständige Gewerkschaft zu wenden. Die Kolleginnen und Kollegen kennen sich mit diesen Themen sehr gut aus und können dich im Zweifelsfall auch rechtlich beraten. Hier ist ein Kontakt für dich:

    IG Metall
    Geschäftsstelle Velbert
    Strasse / Nr.: Oststr. 48
    PLZ / Ort: 42551 Velbert
    Telefon: 02051/95910
    Fax: 02051/959123
    E-Mail: velbert@igmetall.de

    Homepage: igmetall-velbert.de

    Da kannst du anrufen, nach einem_r Jugendsekretär_in fragen und sagen, dass du von Dr. Azubi kommst.... Als Gewerkschaftsmitglied hast du Anspruch auf kostenlose Rechtsberatung und kostenlosen Rechtsbeistand - daher solltest du dir überlegen, ob es nicht sinnvoll wäre, deiner Gewerkschaft beizutreten - wenn du nicht schon Mitglied bist. Du kannst jederzeit Mitglied deiner Gewerkschaft werden. Die Mitgliedschaft kostet in der Regel 1% vom Bruttolohn pro Monat.

    Wenn du mehr über unsere Arbeit erfahren wollt, dann folge diesem Link: https:/​/​jugend.dgb.de/​++co++f0e4cfdc-7dbc-11e7-b753-525400d872​9f

    Dies war ein Service deiner Gewerkschaft!

    Liebe Grüße
    Dr. Azubi
    P. S. Bitte empfiehl unseren Service weiter!

    Dr. Azubi: 03.12.2019 14:50:04


Neue Antwort

Die mit '*' gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.



Ich habe die Datenschutzerklärung der DGB-Jugend gelesen.