Deutscher Gewerkschaftsbund

Pausen in der Berufsschule

Hallo Dr. Azubi,
anfang September habe ich meine Ausbildung begonnen und habe im ersten Halbjahr jeden Freitag Berufsschule, ab dem zweiten Halbjahr dann Donnerstag und Freitag. Jetzt meinte meine Klassenlehrerin, das Ethik im zweiten Halbjahr Donnerstags auf die Mittagspause fallen würde und ich somit keine Mittagspause habe. Der Unterricht beginnt um 7:45 und endet um 15:20 und ich hätte die ganze Zeit über nur 15 minuten Pause. Ist das so erlaubt oder gibt es da auch Pausenzeiten die wie in der Arbeit eingehalten werden müssen?

Jule: 03.10.2019 13:56:41 |
Tags:
  • RE: Pausen in der Berufsschule

    Hallo Jule,

    vielen Dank für deine Anfrage, gern helfen wir dir weiter.

    Berufsschule ist wie Arbeitszeit zu sehen, entsprechend müssen auch Pausen erfolgen. Es darf eigentlich nicht sein, dass du während einem Schultag nur 15 min. Pause hast. Bei einer Arbeitszeit zwischen viereinhalb und sechs Stunden hast du Anspruch auf mindestens eine halbe Stunde Pause. Ich würde mich auch nochmal bei deiner Schule erkundigen wie das mit den Pausen so läuft, denn es scheint mir seltsam nur 15 Minuten Pause zu haben.

    Ansonsten wende dich doch gern nochmal an deine zuständige Gewerkschaft. Die Kolleginnen und Kollegen kennen sich mit diesen Themen sehr gut aus und können dich im Zweifelsfall auch rechtlich beraten. Hier ist ein Kontakt für dich:

    IG Metall
    Geschäftsstelle Passau
    Strasse / Nr. Grünaustr. 31
    PLZ / Ort: 94032 Passau
    Telefon: +49 851 56099-0
    Fax: +49 851 56099-30
    E-Mail: passau@igmetall.de

    Homepage: www.passau.igmetall.de

    Da kannst du anrufen, nach einem_r Jugendsekretär_in fragen und sagen, dass du von Dr. Azubi kommst.... Als Gewerkschaftsmitglied hast du Anspruch auf kostenlose Rechtsberatung und kostenlosen Rechtsbeistand - daher solltest du dir überlegen, ob es nicht sinnvoll wäre, deiner Gewerkschaft beizutreten - wenn du nicht schon Mitglied bist. Du kannst jederzeit Mitglied deiner Gewerkschaft werden. Die Mitgliedschaft kostet in der Regel 1% vom Bruttolohn pro Monat.

    Wenn du mehr über unsere Arbeit erfahren wollt, dann folge diesem Link: https:/​/​jugend.dgb.de/​++co++f0e4cfdc-7dbc-11e7-b753-525400d872​9f

    Dies war ein Service deiner Gewerkschaft!

    Liebe Grüße
    Dr. Azubi
    P. S. Bitte empfiehl unseren Service weiter!

    Dr. Azubi: 06.10.2019 13:32:08


Neue Antwort

Die mit '*' gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.



Ich habe die Datenschutzerklärung der DGB-Jugend gelesen.