Deutscher Gewerkschaftsbund

Achtung: Aktuelle Infos!

Probleme bezüglich Ausbildungsform/Praxisanleitung Heilerziehungspflege

Hallo, 

ich absolviere derzeit eine Ausbildung zum Heilerziehunsgpfleger in der Praxisintegrierten Form. 

Genrell gibt es einige organisatorische Probleme in den Praxisstellen auch u.a. bei mit studierenden bezüglich Praxisbesuche usw.

Ich habe das Gefühl, dass ich bereits im ersten Ausbildungsjahr schon alles alleine können muss und fühle mich total ins kalte Wasser geschmissen. D.h. Medikamentenvergabe, Inkontinenzwechsel etc. Dies sind jedoch auch Tätigkeiten, die man Schritt für Schritt herangetragen bekommt und man diese auch lernt.

Auch wird mir von einigen Kolleginnen/Kollegen Lob und Annerkung zugesichert. Meine Praxisanleitung hat jedoch kaum Zeit für mich und meint auch ich wäre eher eine Belastung für Sie da ich noch nicht alles alleine kann und bereits schon viel mehr Verantwortung übernehmen soll und Tätigkeiten wie Medikamentenvergabe und Inkontinwechsel bereits jetzt schon können muss. 

Ich bin sehr froh eine Stelle in der PIA Form gefunden zu haben, jedoch sind die Erwartungshaltungen so hoch, dass man sich zu beginn gleich auch schon überforderd fühlt. Alle Kolleginnen/Kollegen sagen dass der Umgang mit den Bewohnern jedoch gut ist und mir die Arbeit auch gefällt. 

Davor habe ich nur Stellen gefunden, die diese Ausbildung nicht bezahlt anbieten können, da diese ledeglich nur das Annerkungsjahr anbieten.

Jedoch scheint es mir so, als hätte ich nicht genug Verantwortungsbewusstsein bereits schon im ersten Jahr, was man aber jedoch auch in der drei Jährigen Ausbildung durch aus mit entwickeln kann, da es auch kaum PIA Stellen gibt.

Einen Ausbildungsplan von der Einrichtung habe ich auch nie erhalten den man eig.auch direkt zu Beginn der Ausbildung bekommt...

Ich habe echt Angst, dass ich dadurch meine Probezeit nicht bestehe, woran die Praxisanleitung auch schon zweifel wohl hat. In diesem Fall frage ich mich auch, wozu ich dann noch eine Ausbildung mache, wenn ich direkt alles auf anhieb können muss. Dann hätte ich mich gleich auch für eine Vollzeitstelle bewerben können...

Grundlegende Tätigkeiten wie Wäsche waschen, Grundpflegerische Tätigkeiten, Begleitung der Bewohner/innen (Einkaufen etc.)  Angebote durchführen etc. habe ich mir von beginn an natürlich schon direkt mit angeeignet und um direkt von Anfang an auch Eigeninitative zu zeigen. Dies reicht wohl leider nicht aus was ich auch nicht ganz nachvollziehen kann. 

Auch werden wir im Bildungsgang immer weniger Leute was auch nicht ganz normal ist.

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen. 

Play243: 23.04.2021 |
Tags:
  • RE: Probleme bezüglich Ausbildungsform/Praxisanleitung Heilerziehungspflege

    Lieber Play243!

    Vielen Dank für deine Anfrage im Forum. Leider können wir dir bei deiner Anfrage nicht weiterhelfen. Wir sind Expert_innen in Fragen der dualen Ausbildung nach Berufsbildungsgesetz. Ausbildungen im medizinischen Bereich unterliegen nicht dem Berufsbildungsgesetz und werden häufig durch landesrechtliche Verordnungen bestimmt.

    Darum möchten wir dir vorschlagen dich an mit deinem Problem an deine örtliche Gewerkschaft zu wenden. Hier kannst du einen Kontakt finden:

    https://www.verdi.de/wegweiser/verdi-finden

    Da kannst du anrufen, nach einem_r Jugendsekretär_in fragen und sagen, dass du von Dr. Azubi kommst.... Als Gewerkschaftsmitglied hast du Anspruch auf kostenlose Rechtsberatung und kostenlosen Rechtsbeistand - daher solltest du dir überlegen, ob es nicht sinnvoll wäre, deiner Gewerkschaft beizutreten - wenn du nicht schon Mitglied bist. Du kannst jederzeit Mitglied deiner Gewerkschaft werden. Die Mitgliedschaft kostet in der Regel 1% vom Bruttolohn pro Monate.

     

    Wenn du mehr über unsere Arbeit erfahren willst, dann folge diesem Link: https://jugend.dgb.de/dgb_jugend/ueber-uns/wer-wir-sind

     

    Dies war ein Service deiner Gewerkschaft!

     

                   

    Liebe Grüße

    Dr. Azubi         

    Bitte empfiehl unseren Service weiter!

     

    Hier kannst du Mitglied werden

    https://jugend.dgb.de/dgb_jugend/ueber-uns/mitglied-werden

     

     

    Dr. Azubi: 24.04.2021


Neue Antwort

Die mit '*' gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

  
  
    

Ich habe die Datenschutzerklärung der DGB-Jugend gelesen.

Infos

Service Auszubildende

WIR IM SOCIAL WEB

Erste Seite 
Seite: 1 2 3
Nächste Seite  Letzte Seite