Deutscher Gewerkschaftsbund

Vorraussichtliche Krankschreibung nach OP

Hallo Dr. Azubi,

ich muss Mitte diesen Jahres operiert werden und bin danach vorraussichtlich 4 Wochen krank geschrieben.

Muss ich meinem Arbeitgeber vorher  über die OP & die Krankschreibung informieren, und wenn ja, wann bzw. wie lang im Voraus vor der OP?
Und dürfte mein AG auch sagen, dass ich die OP verschieben soll, weil es nicht in seinen Zeitplan passt?

LG und Danke,

Chris

chris: 12.02.2020 |
Tags:
  • RE: Vorraussichtliche Krankschreibung nach OP

    Hallo Chris,

     

    Danke für deine Anfrage im Forum. Gerne helfen wir dir weiter.

     

    Du solltest deinen Betrieb unbedingt über deine bevorstehende OP informieren. Vor allem dann, wenn du danach 4 Wochen krank geschrieben sein wirst. Zum einen kann dein Betrieb so besser planen und zum anderen ist es wesentlich besser für das Betriebsklima.

     

    Dein Betrieb kann dir nicht vorschreiben, wann du einen OP-Termin machen sollst. In der Regel ist es ja auch so, dass man sich solche Termine nicht aussuchen kann und sich nach den Terminen richten muss, die einem die Ärzte geben.

     

    Wenn du weitere Unterstützung oder Rückendeckung brauchst, kannst du dich auch an deine örtliche Gewerkschaft wenden. Hier ist ein Kontakt für dich:

     

    Ver.di Berlin
    Köpenicker Straße 30
    10179 Berlin

    Tel.: 030/8866-6
    Fax: 030/8866-5900
    E-Mail: bz.berlin@verdi.de

     

    Da kannst du anrufen, nach einem_rJugendsekretär_in fragen und sag, dass du von Dr. Azubi kommst....Als Gewerkschaftsmitglied hast du Anspruch auf kostenlose Rechtsberatung und kostenlosen Rechtsbeistand - daher solltest du dir überlegen, ob es nicht sinnvoll wäre, deiner Gewerkschaft beizutreten - wenn du nicht schon Mitglied bist. Du kannst jederzeit Mitglied deiner Gewerkschaft werden. Die Mitgliedschaft kostet in der Regel 1% vom Bruttolohn pro Monat. Solltest du kein Einkommen haben (also kein Ausbildungsvertrag) gibt es pauschale Beiträge.

    Wenn du mehr über unsere Arbeit erfahren willst, dann klicke hier: https://jugend.dgb.de/dgb_jugend/ueber-uns/wer-wir-sind

               

    Dies war ein Service deiner Gewerkschaft!

                           

    Liebe Grüße   

    Dr. Azubi       

    PS: Bitte empfiehl unseren Service weiter!

    Dr. Azubi: 13.02.2020


Neue Antwort

Die mit '*' gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

  
  
  

Ich habe die Datenschutzerklärung der DGB-Jugend gelesen.