Deutscher Gewerkschaftsbund

Thema Suchen

Neueste Themen

16.02.2017

Wir brauchen Zeit für uns: Serie "Unsere Forderungen zur Bundestagswahl" II

Soli aktuell 2/2017: Serie "Unsere Forderungen zur Bundestagswahl" – Teil 2: Flexibilität ist keine Einbahnstraße! mehr

11.10.2016

Mehrere Jobs kombinieren

Viele Studis haben gleich mehrere Jobs - manchmal kombiniert mit Selbständigkeit. Was ist möglich, was legal? mehr

14.06.2016

IG Metall: Wir für mehr! Der neue Tarifabschluss

Soli aktuell 6/2016: David Lüdtke über den Tarif-Abschluss der Metall- und Elektroindustrie in NRW, der als wegweisend für das übrige Bundesgebiet gilt. mehr

14.04.2016

Neue Arbeit, neuer Strom: Beschlüsse des Bundesjugendausschusses

Soli aktuell 4/2016: Der DGB-Bundesjugendausschuss hat Positionen zur Digitalisierung und zur Energiewende beschlossen. mehr

05.04.2016

Leiharbeit und Werkverträge regulieren: Kommt zur Demo am 9. April in München

Unsicherer Berufseinstieg, schlechter gestellt, am Tarifvertrag vorbei, Zukunftsplanung Fehlanzeige: Warum wir atypische Beschäftigung endlich regulieren müssen. mehr

17.03.2016

Equal Pay Day: Frauen verdienen im Schnitt 21 Prozent weniger als Männer

Der Equal Pay Day fällt 2016 auf den 19. März - bis zu diesem Tag arbeiten Frauen rechnerisch umsonst, also ohne Vergütung. Schluss damit, sagt die Gewerkschaftsjugend. mehr

15.02.2016

Wir sind am Scheideweg: EGB-Jugend-Präsident Tom Vrijens im Gespräch

Tom Vrijens ist der neue Präsident der Europäischen Gewerkschaftsjugend. Soli aktuell sprach mit ihm über seine Ansichten und Vorhaben. mehr

04.02.2016

Arbeitsschutz-Studie: Junge Beschäftigte arbeiten oft "pausenlos"

Jeder fünfte junge Beschäftigte zwischen 18 und 24 Jahren verzichtet auch bei Arbeitstagen über sechs Stunden auf jegliche Pause. Haggenmiller: "Kein Kavaliersdelikt!" mehr

18.01.2016

Die schönsten Berufe der Welt - Interview mit Christoph Schink von der jungenNGG

Soli aktuell 1/2016 - Gewerkschaftsjugend: NGG-Bundesjugendsekretär Christoph Schink über die Organisation junger Arbeitneh­mer_innen in der Gastrobranche. mehr

Themen-Archiv