Deutscher Gewerkschaftsbund

Saisonarbeit (ausländische Studierende in Deutschland)

Studierende aus den EU-Staaten Bulgarien und Rumänien sowie aus Kroatien, die nicht an einer deutschen Hochschule immatrikuliert sind, können trotzdem als SaisonarbeitnehmerInnen in Deutschland arbeiten.

Das deutsche Sozialversicherungsrechtes gilt in der Regel, wenn

  • Du in Deinem Heimatland nicht sozialversicherungspflichtig erwerbstätig bist.
  • Du in Deinem Heimatland sozialversicherungspflichtig erwerbstätig bist, aber zur Zeit unbezahlten Urlaub hast.

Das Sozialversicherungsrecht des Heimatlandes gilt i.d.R., wenn

  • Du in Deinem Heimatland selbständig tätig bist und diese Tätigkeit auch für die Zeit der Saisonarbeit nicht aufgibst.
  • Du in Deinem Heimatland sozialversicherungspflichtig erwerbstätig bist, aber zur Zeit bezahlten Urlaub hast.