Deutscher Gewerkschaftsbund

Ein Werkstudentenjob ohne Stunden und eine Vollzeit in der vorlesungsfreien Zeit

Hallo zusammen,

ich arbeite bereits seit 10 Monaten bei einem Unternehmen 16/Std. die Woche. Nun möchte ich aber in den Semsterferien gerne Vollzeit in einem anderen Unternehmen arbeiten und keine Stunden in meinem eigentlich unternehmen machen. Von deren Seite ist das auch in Ordnung.

Meine Frage: Hat das irgendwelche Auswirkungen auf die SV oder andere Instanzen, wenn ich 40+0 Stunden arbeiten würde?

Ich freue mich sehr über eine Antwort!

Vielen Dank!

Dominik: 13.06.2017 17:48:09 |
Tags:
  • RE: Ein Werkstudentenjob ohne Stunden und eine Vollzeit in der vorlesungsfreien Zeit

    Hallo Dominik,

    vielen Dank für deine Anfrage.

    Wenn du ausschließlich in den Semesterferien über 20h/Woche arbeitest, so ändert sich an deinem Status in der Sozialversicherung nichts. Die Sozialversicherung geht dann davon aus, dass du trotzdem hauptsächlich studierst, für dich gilt weiterhin das sog. Werkstudent_innen-“Privileg“. Mehr dazu hier: http:/​/​jugend.dgb.de/​-/​Xhi

    Steuerpflichtig bist du sowieso für alle Einkommen, hier gibt es ggf. Abzüge in deinem zweiten Job, welche du dir aber per Einkommenssteuererklärung bis zum 31. Mai im nächsten Jahr komplett rückerstatten lassen kannst, wenn du im Kalenderjahr insg. unter dem Freibetrag von derzeit 8820€ + 1000€ Werbungskostenpauschale (Stand 2017) bleibst. Kommst du darüber, muss trotzdem nur der Anteil, der die Freigrenze überschreitet, versteuert werden.
    Wenn du Abzüge verhindern willst, kannst du bei deinem zuständigen Finanzamt beantragen einen Teil deines Freibetrages auf den weiteren Job zu übertragen. Zudem kannst du auch beantragen die Lohnsteuerklassen durchzutauschen. Mehr Infos dazu findest du im Abschnitt "Freibeträge flexibel handhaben" hier: http:/​/​jugend.dgb.de/​-/​XQn

    Wenn du noch Fragen hast, kannst du dich auch persönlich in einem unserer Büros bei dir vor Ort beraten lassen https:/​/​jugend.dgb.de/​-/​X2y oder dich gerne wieder an uns wenden.

    Beste Grüße,
    Valentin
    students at work

    Dies ist ein Service deiner Gewerkschaft, bitte empfiehl uns weiter und like uns auf Facebook! https:/​/​www.facebook.com/​dgb.studentsatwork

    S@W: 17.07.2017 09:28:46


Neue Antwort

Die mit '*' gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.



Absenden

WIR IM SOCIAL WEB