Deutscher Gewerkschaftsbund

Werkstudent mit 42 Monaten

Hallo,

Ich habe gelesen, dass wenn das Teilzeitstudium zeitlich weniger als das doppelte von einem Vollzeitstudium beträgt, kann man als Werkstudent angestellt werden.
Nun ich studiere 42 Monate. Das sind 16 Monate mehr als beim vollzeitstudium. Also weniger als das doppelte. Stimmt das denn, dass ich so als Werkstudent angestellt werden kann?

Vielen Dank im voraus! :-)

Chrysi : 05.11.2018 21:41:20 |
Tags:
  • RE: Werkstudent mit 42 Monaten

    Hallo Chrysi,

    vielen Dank für deine Anfrage.

    Wenn du nachweisen kannst, dass du tatsächlich mehr als die Hälfte eines regulären Vollzeitstudiums für dein Studium verwendest und auch die sonstigen Voraussetzungen erfüllst (v.a. Arbeitszeit nicht mehr als 20h/Woche), kanst du auch im Teilzeitstudium als Werkstudent_in angemeldet werden. https:/​/​jugend.dgb.de/​-/​Xhi

    Wenn du noch Fragen hast, kannst du dich persönlich in einem unserer Büros in deiner Nähe beraten lassen https:/​/​jugend.dgb.de/​-/​inS oder dich auch gerne wieder an uns wenden.

    Beste Grüße
    Andrea
    students at work

    Dies ist ein Service deiner Gewerkschaft, bitte empfiehl uns weiter und like uns auf Facebook! https:/​/​www.facebook.com/​dgb.studentsatwork

    S@W: 06.11.2018 15:56:55


Neue Antwort

Die mit '*' gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.



Ich habe die Datenschutzerklärung der DGB-Jugend gelesen.

WIR IM SOCIAL WEB