Deutscher Gewerkschaftsbund

Teilzeit + Dozentenstelle

Hallo,

ich werde voraussichtlich ab Oktober mein Master-Studium (Vollzeitstudium) beginnen. Zeitgleich werde ich eine Teilzeitstelle (50%, 19,5h/Woche) mit meinem Bachelor-Abschluss anfangen und nebenher an meiner alten Hochschule eine Lehrtätigkeit als Dozent (ca. 2-4h/Woche auf Honorarbasis) beginnen. Es könnte sein, dass dabei noch eine Tätigkeit als studentischer Mitarbeiter (ca. 5h/Woche) hinzukommen würde.

Wie sieht es da mit SV und KV aus, da ja die gesamte Arbeitszeit über 20h/Woche liegt?

Vielen Dank und liebe Grüße
Jona

Jona: 06.08.2018 11:42:46 |
Tags:
  • RE: Teilzeit + Dozentenstelle

    Hallo Jona,

    vielen Dank für deine Anfrage.

    Wenn deine regelmäßige Arbeitszeit insgesamt mehr als 20h/Woche beträgt, wirst du in der Sozialversicherung (SV) voll sv-pflichtig als Arbeitnehmer angemeldet. Das bedeutet, dass von deinem Gehalt nicht nur Beiträge in die Rentenversicherung (RV) eingezogen werden (wie im Werkstudistatus), sondern auch in die Kranken-, Pflege- und Arbeitslosenversicherung (KV, PV, AV).
    Kosten: Insgesamt knapp 20% SV-Abgaben vom Gehalt, keine weiteren Kosten für KV/PV. Zum Vergleich: im Werkstudistatus sind es 9,3% RV vom Gehalt plus Kosten für deine eigene KV/PV (studentisch ca. 90€/Monat).
    Außerdem erwirbst du Ansprüche auf Leistungen aus dem SV-System (z.B. auf Krankengeld oder später ggf. Alg I). https:/​/​jugend.dgb.de/​-/​ina

    Die oben genannten SV-Abzüge werden dabei nur auf dein Gehalt aus der Teilzeitstelle fällig. Bei der Honorartätigkeit handelt es sich vermutlich um eine selbstständige Tätigkeit, die gesondert betrachtet wird. Ausführlicheres zum Thema Selbstständigkeit findest du hier: https:/​/​jugend.dgb.de/​-/​Xgf sowie in unserer Broschüre „Selbstständigkeit und Studium“ https:/​/​jugend.dgb.de/​-/​pyC

    Bei der 5h-Woche-Stelle handelt es sich sehr wahrscheinlich um einen Minijob (außer du hast einen Stundenlohn von deutlich über 20€ ;-)). So nennt man Jobs, in denen du nicht mehr als 450€/Monat verdienst. Die Regelungen dazu gelten für alle gleichermaßen und sind unabhängig vom Studierendstataus oder anderen sv-pflichtigen Jobs. Hier fallen nur 3,6% RV an, darüber hinaus sind Minijobs sozialversicherungsfrei. https:/​/​jugend.dgb.de/​-/​Xge

    Was du sonst noch beachten solltest, wenn du mehrere Jobs kombinierst, kannst du hier nachlesen: https:/​/​jugend.dgb.de/​-/​XhB

    Wenn du noch Fragen hast, kannst du dich persönlich in einem unserer Büros in deiner Nähe beraten lassen https:/​/​jugend.dgb.de/​-/​inS oder dich auch gerne wieder an uns wenden.

    Beste Grüße
    Andrea
    students at work

    Dies ist ein Service deiner Gewerkschaft, bitte empfiehl uns weiter und like uns auf Facebook! https:/​/​www.facebook.com/​dgb.studentsatwork

    S@W: 06.08.2018 16:14:29


Neue Antwort

Die mit '*' gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.



Ich habe die DGB-Jugend Datenschutzerklärung gelesen.

WIR IM SOCIAL WEB