Deutscher Gewerkschaftsbund

Werkstudent + Minijob

Hallo zusammen,

ich habe folgende Frage. Ich arbeitet bereits als Werstudent 19,50 Stunden die Woche, durch den Hohen Verdienst zahle ich bereits Lohnsteuer und auch RV Beiträge werden mir abgezogen.
Jetzt habe ich die Möglichkeit einen Minijob anzunehmen dort würde ich ungefähr 10h/Woche arbeiten allerdings nur Abends und am Wochenende.
Ist das möglich? Oder würde sich dadurch mein Werkstudenten-Job auf einen "Normalen-Job" umstellen, sprich Sozilaverischrungspflichtig (KV,AV, PV und RV)?

Laut dem was ich bis jetzt gelesen habe wäre das möglich, da Mehrstundengelistet werden können wenn diese am Wochenenden, Abends oder Nachts gemacht werden. Ich bin mir aber leider nicht 100% sicher und möchte keinen Fehler machen.

Paul: 15.02.2018 16:20:32 |
Tags:
  • RE: Werkstudent + Minijob

    Hallo Paul,

    vielen Dank für deine Anfrage.

    Die Überschreitung der 20h/Woche durch einen Minijob hat nur dann keine Auswirkungen auf deinen bisherigen Job, wenn der Minijob von vornherein auf maximal 26 Wochen (entspricht maximal einem halben Jahr) befristet ist.
    Ist der Minijob un- oder auf länger als 26 Wochen befristet, führt das zu einem Wegfall des Werkstudent_innenstatus und du wirst voll sozialversicherungspflichtig (auch wenn du im Minijob nur am Wochenende oder in den Abend- und Nachtstunden arbeitest). Siehe hier: https:/​/​jugend.dgb.de/​-/​Xhi und hier: https:/​/​jugend.dgb.de/​-/​aiJ

    Das ist aber nicht verboten und hat eventuell auch Vorteile für dich. Von deinem Gehalt werden dann zwar anteilig Beiträge in die RV, KV, PV und AV abgeführt (insgesamt knapp 20% SV-Abgaben anstatt 9,3% RV im Werkstudistatus), dafür aber auch keine weiteren Kosten für die eigene KV/PV.

    Je nach Einkommenshöhe ist eine volle SV-Pflicht also sogar finanziell günstiger als der Status als Werkstudent. Außerdem erwirbst du Ansprüche auf Leistungen aus dem SV-System (z.B. auf Krankengeld oder später ggf. Alg I). https:/​/​jugend.dgb.de/​-/​ina

    Wenn du noch Fragen hast, kannst du dich gerne wieder an uns wenden.

    Beste Grüße
    Andrea
    students at work

    Dies ist ein Service deiner Gewerkschaft, bitte empfiehl uns weiter und like uns auf Facebook! https:/​/​www.facebook.com/​dgb.studentsatwork

    S@W: 08.03.2018 16:56:38


Neue Antwort

Die mit '*' gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.



Ich habe die DGB-Jugend Datenschutzerklärung gelesen.

WIR IM SOCIAL WEB