Deutscher Gewerkschaftsbund

Freie Tätigkeit als Honorarkraft neben sozialversicherungspflichtiger Anstellung

Hallo zusammen,

ich bin derzeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität mit einer 50%-Stelle angestellt. Diese Stelle ist sozialversicherungspflichtig.

Nun arbeite ich seit Kurzem nebenher auch noch bei einem freien Träger der Familienhilfe auf Honorarbasis, wobei meine Einnahmen dort 17.500€ pro Jahr nicht überschreiten.

Da diese Einkünfte ja nachversteuert werden müsse, versuche ich mir gerade auszurechnen, in welcher Größenordnung ich Rücklagen anlegen muss. Gibt es dazu "Faustregeln" (bzgl. Lohnsteuer und weiteren Abgaben)?

Vielen Dank im voraus!

Robert: 11.07.2017 22:30:46 |
Tags:
  • RE: Freie Tätigkeit als Honorarkraft neben sozialversicherungspflichtiger Anstellung

    Hallo,

    vielen Dank für deine Anfrage.

    Hinsichtlich der Umsatzsteuer kannst du dich auf Antrag befreien lassen, wenn du im vergangenen Jahr nicht mehr als 17.500 Euro Umsatz hattest und im laufenden Jahr voraussichtlich nicht mehr als 50.000 Euro Umsatz haben wirst. Du machst dann Gebrauch von der Kleinunternehmer_innenregelung und musst das auch so in deinen Rechnungen ausweisen.

    Einkommenssteuer zahlst du erst für den Teil deines Einkommens, der den Freibetrag von aktuell 8.820 Euro überschreitet. Als Einkommen zählt bei Selbstständigen nur der Gewinn, du kannst also alle Ausgaben von den Einnahmen abziehen. Dein Einkommen aus abhängiger Beschäftigung kannst du zudem um 1.000 Euro Werbungskostenpauschale bereinigen.

    Wie viel Einkommenssteuern du nun konkret auf dein steuerpflichtiges Einkommen zahlen musst, kann ich dir leider nicht sagen. Dazu müsstest du eine professionelle Steuerberatung fragen, die dazu (im Gegensatz zu mir) kompetente Aussagen treffen darf (und kann). Wir können und dürfen hier nur allgemeine Informationen über rechtliche Rahmenbedingungen geben.

    Du könntest dir auch überlegen, die Vorteile einer Gewerkschaftsmitgliedschaft in Anspruch zu nehmen. Beispielsweise bietet mediafon von ver.di Beratungen und eine Solidargemeinschaft speziell für Selbstständige: https:/​/​www.mediafon.net/​

    Mehr zu Selbstständingen findest du auf unseren Seiten und in unserer überarbeiteten Broschüre unter: https:/​/​jugend.dgb.de/​-/​Xgf

    Wenn du noch Fragen hast, kannst du dich gerne wieder an uns wenden.

    Beste Grüße

    Matthias
    students at work

    Dies ist ein Service deiner Gewerkschaft, bitte empfiehl uns weiter und like uns auf Facebook! https:/​/​www.facebook.com/​dgb.studentsatwork

    S@W: 09.08.2017 12:05:38


Neue Antwort

Die mit '*' gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.



Absenden

WIR IM SOCIAL WEB