Deutscher Gewerkschaftsbund

Wer bekommt Weihnachtsgeld?

Der Überblick über die Jahresend-Sonderzahlungen mit der gewerkschaftlichen Hans-Böckler-Stiftung.

Rund 55 Prozent der Beschäftigten in Deutschland erhalten eine Jahressonderzahlung in Form eines Weihnachtsgeldes. Rund 17 Prozent erhalten eine Gewinnbeteiligung und 21 Prozent sonstige Sonderzahlungen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Online-Umfrage der Hans-Böckler-Stiftung (HBS), an der sich rund 17.000 Beschäftigte beteiligt haben. Hier die wichtigsten Ergebnisse:

Männer/Frauen: Frauen erhalten seltener Weihnachtsgeld als Männer. Bei den Frauen sind es 53 Prozent, bei den Männern dagegen 56 Prozent.
 
West/Ost: Nach wie vor gibt es Unterschiede zwischen Ost- und Westdeutschland. In Westdeutschland bekommen 59 Prozent, in Ostdeutschland 39 Prozent der Beschäftigten eine Weihnachtsgratifikation.

(Un-)Befristet Beschäftigte:
Beschäftigte mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag bekommen zu 57 Prozent Weihnachtsgeld, befristet Beschäftigte nur zu 46 Prozent. Beschäftigte in Leiharbeit erhalten zu 49 Prozent einen Bonus.

Tarifbindung: Eindeutig profitieren die Beschäftigten von einer Tarifbindung ihres Arbeitgebers. Beschäftigte mit Tarifbindung erhalten zu 70 Prozent Weihnachtsgeld, Beschäftigte ohne Tarifbindung dagegen nur zu 42 Prozent. Einen im Vergleich hohen Bonus erhalten unter anderem die Beschäftigten im Bankgewerbe und - wen wundert’s: in der Süßwarenindustrie (bis 100 Prozent eines Monatseinkommens).

Gewerkschaftsmitglieder: Mitglieder einer Gewerkschaft stehen besser da! 66 Prozent von ihnen erhalten Weihnachtsgeld, Nichtmitglieder dagegen nur zu 53 Prozent.

Echt mies: Viele Azubis gehen beim Weihnachtsgeld leer aus, da es kein Gesetz gibt, dass einen allgemeinen Anspruch auf eine Gratifikation begründet. Normalerweise gibt es nur Weihnachts- und auch Urlaubsgeld, wenn ein Tarifvertrag dies festlegt. Also Ausbildungsvertrag genau durchlesen - vielleicht findet sich eine entsprechende Vereinbarung. Ansonsten bei der zuständigen Gewerkschaft nachfragen, ob ein Tarifvertrag abgeschlossen wurde und darin eine Regelung zum Weihnachtsgeld enthalten ist.


HBS-Weihnachtsgeld-Dossier (PDF, 113 KB)


(aus der Soli 12/12, Autor: Soli aktuell)