Deutscher Gewerkschaftsbund

Überstunden rückwirkend streichen?

Hallo Dr. Azubi Team,

Ich habe diese Woche von meiner Kindergartenleitung die Info bekommen, dass meine Überstunden die ich an Samstagen geleistet habe in Rahmen einer Weiterbildung nicht aufschreiben darf und das diese rückwirkend gestrichen werden, dies soll sie mir und einer Kollegin von der Trägerleitung weiterleiten.

Mein Träger des Kindergartens ist ein freier Träger (GgmbH). Die kosten für die Weiterbildung trägt der Träger mit dem Wissen, dass diese auch Samstags sind. Ich habe mir die Stunden aufgeschrieben in den jeweiligen Stundenzettel. Zwei mal ohne eine Reaktion (somit gebilligt) jetzt beim dritten mal habe ich diese Info bekommen. Den geänderten Stundenzettel habe ich noch nicht unterschrieben.

Mir wurde gesagt, dass ich eine 5 Stundenwoche habe und somit Samstag nicht aufschreiben darf. In meinem Ausbildungsvertrag steht jedoch nur, dass ich eine 39 h Woche habe und zu Überstunden steht nichts im Vertrag.

Jetzt ist meine Frage, ob dies Rechtens ist und wie ich am besten weiter vorgehe?

Ich hoffe Sie können mir weiterhelfen.
Vielen Dank

Hinz: 17.05.2017 15:31:11 |
  • RE: Überstunden rückwirkend streichen?

    Hallo Hinz,

    Danke für deine Anfrage im Forum.
    Die Beratung in diesem Forum basiert auf dem Berufsbildungsgesetz, das nur für duale Berufsausbildungen greift. Du machst eine Ausbildung zur Kinderpflegerin oder Erzieherin und die ist eigentlich schulisch verbunden mit Praktika.

    Aber ich denke auch für dich gilt, dass du deine Arbeitszeit wie alle anderen Azubis erfassen solltest. Wenn du also an einem Samstag arbeitest und über deine 39 Stunden kommst, dann solltest du diese Arbeitszeit auch erfassen, also aufschreiben und dich in deinem Betrieb erkundigen, wie das in deinem Fall mit Überstunden und deren Ausgleich aussieht.
    Tut mir leid, dass ich dir hier keine genaueren Auskünfte geben kann.

    Wenn du weitere Unterstützung oder Rückendeckung brauchst, kannst du dich auch an deine örtliche Gewerkschaft wenden. Hier ist ein Kontakt für dich:

    Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Geschäftsstelle Bonn
    Endenicher Str. 127,
    53115 Bonn
    Telefon +49 228 653955
    E-Mail gew-bonn@t-online.de

    Da kannst du anrufen, nach einem_r Jugendsekretär_in fragen und auch ruhig sagen, dass du von Dr. Azubi kommst....

    Dies war ein Service deiner Gewerkschaft!

    Liebe Grüße
    Dr. Azubi
    P. S. Bitte empfiehl unseren Service weiter!

    Dr. Azubi: 18.05.2017 21:04:52


Neue Antwort

Die mit '*' gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.



Absenden