Deutscher Gewerkschaftsbund

Darf mein Ausbilder das?

Also wir haben zurzeit 2 Ausbilder, da der eine bald in den Ruhestand geht. So nun übernimmt der neue immer mehr Aufgaben. Das ist ja alles selbstverständlich. Aber: Er hat eingeführt das man das Berichtsheft am Montag bis spätestens 8 Uhr bei ihm abgegeben haben muss, andernfalls muss man 2 € zahlen. Passt ihm etwas nicht wie man etwas geschrieben hat oder man vertut sich um eine Woche weil man krank war oder ähnliches ebenfalls 2€. Bei einer schlechten Note soll man ebenfalls zahlen. So und nun meine Frage: Darf mein neuer Ausbilder das überhaupt?

Danke schonmal

Max: 04.12.2017 22:51:33 |
Tags:
  • RE: Darf mein Ausbilder das?


    82362 Weilheim
    Telefon: 0881/92370
    Fax: 0881/923750
    E-Mail: weilheim@igmetall.de
    Homepage: www.weilheim.igmetall.de

    Da kannst du einfach anrufen, nach einem_rJugendsekretär_in fragen und auch ruhig sagen, dass du von Dr. Azubi kommst....

    Dies war ein Service deiner Gewerkschaft!

    Liebe Grüße

    Dr. Azubi
    P. S. Bitte empfiehl unseren Service weiter!

    Dr. Azubi: 05.12.2017 16:44:07


Neue Antwort

Die mit '*' gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.



Absenden