Deutscher Gewerkschaftsbund

Immer noch keinen Vertrag

Hallo,
ich bin Ronja und weiß nicht mehr weiter.
Ich habe vor ca 4 Monaten ein 3 Monatiges Praktikum in meiner Firmer gemacht, die sich dann später Ausbildungsbetrieb bei der IHK angemeldet hat. Also wollte ich da meine Ausbildung anfagen. Doch seid 01.09.2017 habe ich immer noch keinen Vertrag und bin weder bei der IHK oder bei einer Schule angemeldet. Ich mache die Aufgaben die ich damals im Praktikum gemacht habe und bekomme dafür trozdem nur Auszubildendengeld.

Außerdem hat mein Chef Regeln für den Bereich in dem ich Arbeite aufgestellt, die ich unmöglich erfüllen kann, vorallem nicht wenn ich meine eigentliche Ausbildung anfange.

Ich will da eigentlich einfach nur noch Weg, habe aber Angst, da ich das Geld brauche. Ich habe eine eigene Wohnung und ohne alles kann ich nicht da stehen.

Ich brauche dringend hilfe!

Ronja : 11.10.2017 11:34:18 |
  • RE: Immer noch keinen Vertrag

    Hallo Ronja,

    Danke für deine Anfrage im Forum. Ich kann gut verstehen, dass du verzweifelt bist und es ist gut dass du dir Hilfe suchst.

    Zuerst einmal gilt ein Ausbildungsvertrag nicht nur, wenn er schriftlich vorliegt, da für einen Ausbildungsvertrag erstmal keine Formvorschrift besteht. Er kann auch mündlich oder durch schlüssiges Verhalten geschlossen werden (§10 Berufsbildungsgesetz). Allerdings ist der Ausbildungsvertrag für dich sehr wichtig, da das Ausbildungsverhältnis bei der Kammer eingetragen werden muss und du zur Berufsschule gehen musst.
    Du solltest deshalb so schnell wie möglich mit deinem Ausbilder sprechen und ihn auffordern, den Ausbildungsvertrag zur Unterschrift vorzulegen und bei der Kammer einzureichen. Zusätzlich muss dich dein Ausbilder bei der Berufsschule anmelden und das auch so schnell wie möglich.
    Du kannst deinen Ausbilder zusätzlich schriftlich auffordern, den Ausbildungsvertrag vorzulegen. Hier ein Musterschreiben:
    Adresse Azubi
    Adresse Betrieb
    Ort, Datum
    Hinweis auf §10 &11 Berufsbildungsgesetz / Ausbildungsvertrag
    Sehr geehrte/r Frau/Herr__________,
    laut §10 und §11 Berufsbildungsgesetz sind sie dafür verantwortlich, mein Ausbildungsverhältnis, das seit 1.9.2017 mündlich besteht, auch schriftlich in einem Ausbildungsvertrag zu fixieren und der zuständigen Stelle schnellstmöglich zukommen zu lassen. Ich habe bis heute keinen Ausbildungsvertrag unterschreiben können und wurde auch nicht in einer Berufsschule angemeldet. Ich fordere Sie hiermit auf, mir einen Ausbildungsvertrag vorzulegen, ihn bei der Kammer einzureichen und mich für den Berufsschulunterricht anzumelden.
    Mit freundlichen Grüßen
    Unterschrift Azubi________________
    Eine Kopie dieses Schreibens geht der zuständigen Kammer zu

    Du kannst eine Kopie des Briefes an die zuständige Kammer schicken und eine Kopie solltest du für deine Unterlagen behalten.
    Zusätzlich könntest du dir noch Unterstützung bei der zuständigen Kammer holen und dort deinen Fall einem Ausbildungsberater schildern. Dabei kannst du auch fragen, welche Berufsschule für dich zuständig ist und wie du dort schnellstmöglich angemeldet werden kannst.

    Du schreibst, dass du eigentlich nur noch aus dem Betrieb weg möchtest. Das kann ich gut verstehen. Ich rate dir deshalb, parallel Bewerbungen zu schreiben und dich nach anderen potentiellen Ausbildungsbetrieben umzusehen. Dabei kannst du auch bei der Agentur für Arbeit nach freien Stellen fragen und im Internet nach Betrieben suchen, die noch Ausbildungsplätze zu besetzen haben.

    Wenn du weitere Unterstützung oder Rückendeckung brauchst, kannst du dich auch an deine örtliche Gewerkschaft wenden. Hier ist ein Kontakt für dich:

    Ver.di Geschäftsstelle Berlin
    Köpenicker Straße 30
    10179 Berlin
    Tel.: 030/8866-6
    E-Mail: bz.berlin@verdi.de

    Da kannst du anrufen, nach einem_r Jugendsekretär_in fragen und auch ruhig sagen, dass du von Dr. Azubi kommst....

    Dies war ein Service deiner Gewerkschaft!

    Liebe Grüße
    Dr. Azubi
    P. S. Bitte empfiehl unseren Service weiter!

    Dr. Azubi: 12.10.2017 11:27:13


Neue Antwort

Die mit '*' gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.



Absenden