Deutscher Gewerkschaftsbund

Gesetzlicher Vertreter oder gesetzliche Vertreterin

Als Gesetzlichen Vertreter oder Gesetzliche Vertreterin bezeichnet man Personen, die Minderjährige vor dem Gesetz vertreten, z. B. beim Abschluss eines Berufsausbildungsvertrags. In den meisten Fällen sind das die Eltern. Erst mit deinem 18. Geburtstag bist du voll mündig und kannst jede rechtliche Entscheidungen selbständig treffen.

WIR IM SOCIAL WEB