Deutscher Gewerkschaftsbund

Betriebsversammlung

Der Betriebsrat vertritt die Interessen der Arbeitnehmer_innen - und die sollen auch erfahren, was der Betriebsrat macht. Und mit ihm diskutieren können. Deshalb ist gesetzlich vorgesehen, dass der Betriebsrat einmal im Quartal eine Betriebsversammlung durchführt. Betriebsversammlungen gehören zur Arbeitszeit und werden auch innerhalb der Arbeitszeit durchgeführt. An diesen Versammlungen können alle Beschäftigten des Betriebes teilnehmen - auch die Auszubildenden und sogenannte Aushilfen. In der Betriebsversammlung berichtet der Betriebsrat über seine Tätigkeit. Es können dort alle Fragen, die die Arbeitnehmer_innen des Betriebes betreffen, besprochen werden.

WIR IM SOCIAL WEB