Deutscher Gewerkschaftsbund

Urlaub

Wie viel Urlaub du hast, kannst du in deinem Ausbildungsvertrag nachlesen. Gesetzlich geregelt sind die Mindeststandards: Wenn du unter 18 Jahre bist, stehen dir mindestens 25 Urlaubstage zu. Unter 17 Jahren sind es 27 Urlaubstage. Unter 16 sind es 30 Urlaubstage. Wenn du älter als 18 bist, hast du Anspruch auf 24 Urlaubstage. Das sind vier Wochen, denn Urlaubstage sind Werktage, also Montag bis Samstag. Unter diesen Minimal-Urlaubsmengen geht nichts - darüber aber sehr wohl: In vielen Tarifverträgen und anderen Vereinbarungen stehen bessere Zahlen. Siehe auch hier.

WIR IM SOCIAL WEB