Deutscher Gewerkschaftsbund

Soli aktuell 1/2016

Der Newsletter der DGB-Jugend mit diesen Themen: Was wir im neuen Jahr planen // Flüchtlinge als Azubis // Gedenkkultur: Der 27. Januar, Tag der Auschwitzbefreiung // Im Angebot der jungenNGG: Die schönsten Berufe der Welt // u.v.m.

Zur neuen Ausgabe

Arbeitsqualität aus der Sicht von jungen Arbeitnehmer_innen

6. Sonderauswertung zum DGB-Index Gute Arbeit: Die jungen Beschäftigten

Hier geht's zum Artikel

Macht die Ausbildung besser!

Die DGB-Jugend startet ihre Aktionen für die Reform des Berufsbildungsgesetzes. Unsere Infos und Materialien.

Zum Info-Portal

#RefugeesWelcome

Position beziehen: Die Gewerkschaftsjugend verabschiedet eine Resolution zur aktuellen Debatte um Geflüchtete.

Hier geht's zum Artikel

Freihandelsabkommen: TTIP und Co.

Für die Rechte junger Beschäftigter: Am 10. Oktober 2015 ist die große TTIP-Demo in Berlin! Ganz klar: Diesen Herbst geht's rund bei den Handels- und Investitionsabkommen TTIP und CETA. Die DGB-Jugend bezieht Position.

MEHR ERFAHREN

Ausbildungsreport 2015

Ausbildung unter der Lupe: Der Ausbildungsmarkt bleibt angespannt - Nur noch jeder fünfte Betrieb bildet aus!

MEHR ERFAHREN

1. Juli 2015 in Berlin - Aktionstag am Kanzleramt: Die DGB-Jugend ruft zum Jugendgipfel auf.

Weitere Informationen

Nie wieder Auschwitz!

Gedenkkultur: Am 27. Januar 2015 jährte sich die Befreiung des KZ Auschwitz jetzt zum 70. Mal. Die DGB-Jugend hält die Erinnerung wach.

Zu unseren Infos

Rechts abbiegen - Nein, Danke! Fakten zu Pegida

Gegen Rassismus und Ausgrenzung: Die DGB-Jugend analysiert eine neue, alte Bewegung.

Zum DGB-Jugend-Dossier

Der Mindestlohn ist da!

Die wichtigsten Inhalte des Tarifautonomiestärkungsgesetzes in der Bewertung der Gewerkschaftsjugend.

Alle Infos

"Montag" - Das Magazin zum Berufseinstieg

Wenn es um die richtige Berufswahl geht und die Bewerbung um einen Ausbildungsplatz, ist die DGB-Jugend gefragt. Infos bietet das neu aufgelegte Magazin "Montag".

Hier geht's weiter

Stress in der Arbeit Doktor Azubi hilft

Stress in der Ausbildung? Stress in der Berufsschule? Doktor Azubi hilft schnell, unbürokratisch und kostenlos. Stell einfach deine Frage hier.

Mehr erfahren

Berufsschultour DGB-Jugend unterwegs

Wir wollen Auszubildende stärken und ihnen Mut machen zur Teilhabe. Die eigenen Rechte kennen, wissen, was Tarifverträge sind, verstehen, wie Wirtschaft und Gesellschaft funktionieren.

Mehr erfahren

Beratungsforum

Probleme im Job oder Praktikum? Stell deine Frage im Online-Forum. Wir antworten.

Mehr erfahren

Aus unserer Beratung

  • Dr. Azubi
    Cudi: 12.02.16 14:35

    Datenklau?

    Hallo, darf eine Versicherungagentur allgemein, die weiß dass sie den Versicherer wechselt ( z.B. vo ...

  • S@W - Beratung für Studierende
    Jasmin T.: 27.01.16 10:13

    Werkstudentenjob & Teilzeitjob gleichzeitig übergangsweise

    Hallo, ich habe eine dringende Frage: ich arbeite derzeit als Werkstudentin - flexibel 8-20h die Woc ...

  • Dr. Azubi
    Amira : 11.02.16 21:52

    Berufsschule

    Hallo, Ich hab da mal eine Frage und zwar mache ich gerade eine Kaufmännische Ausbildung im Öffentl ...

  • S@W - Beratung für Studierende
    Werkstudent + Werkvertrag: 26.01.16 18:46

    Werkstudent + Werkvertrag

    Hallo liebes Students@Work Team, ich habe eine Frage zum Anstellungsstatus als Werkstudent und nebe ...

Umfrage

Was ist dir am wichtigsten?

Was sind aus der Sicht der jungen Generation die wichtigsten gesellschaftlichen Prioriäten? In der aktuellen Shell-Jugendstudie zeichnet sich eine Tendenz hin zum Privaten ab: War früher das Thema Arbeitsmarkt on top, so sind es heute Kinder und Familie. 55% der Befragten zwischen 12 und 25 Jahren gaben an, dass die auf Platz 1 des Interesses stehen. Es folgen Bildung (46%), Soziale Sicherung (42%), Arbeitsmarkt (37%) und Umweltschutz (34%). Wie sieht es bei dir aus? Am wichtigsten ist dir...

 

Union Around

PRAKTIKA-CHECK

zur Übersicht

WELCHER ARBEITGEBER WURDE BEWERTET?

Landgericht München I

München

Betreff: Wirtschaftsprüfer / Steuerberater / Rechtsanwalt

Bist Du zufrieden mit dem, was Du gelernt hast?Ja
Musstest Du Überstunden machen?Nein
Wie hoch war Deine monatliche Vergütung?0 €

ALLE BEWERTUNGEN IN DER ÜBERSICHT

Bewerte Dein Praktikum

1542 Firmen wurden von 2327 Praktikant/innen bewertet